Google Website Translator Gadget

Dienstag, 20. Juli 2010

Tilda in der Küche




Guten Morgen Ihr Lieben,

ich habe mal wieder ein paar kleine Kücheneinsichten fotografiert.

Neulich habe ich Tilda-Ausschneidebögen bestellt und ein bißchen rumgebastelt,
dabei sind ein paar Bilder entstanden, die jetzt unsere Küche verschönern dürfen - natürlich mit weißem Bilderrahmen. :)

Zwei habe ich auch schon verschenkt.


Ein neues Kissen habe ich mir für unsere Küchenbank geleistet...
Und mich hat das Sägefieber mal wieder erwischt.

Bisher habe ich euch meine "Werke" noch nicht gezeigt,
aber ich bin mit meinem Küchenschild ganz zufrieden.



Und dann habe ich mich mal an die Nähmaschine gewagt,
eine klitzekleine habe ich mir bestellt (weil ich ja blutige Anfängerin bin)...

Ich habe zwei Bezüge für meine Küchenstühle genäht.
Die können bei Weitem nicht mit Tini´s Exemplaren mithalten! Naja, aber sie erfüllen ihren Zweck. ;)

Ich glaube, ich habe drei Stunden gebraucht. *lach*
Und: Ich brauch definitiv eine andere Nähmaschine...



Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!!!

Bis bald!

Kommentare:

  1. Hej,

    vielen lieben Dank für Deine Wünsche!!!

    DU BIST ABER FLEISSIG!!! Ich habe ja nun erkannt, dass ich nie eine Näherin werde, aber Du hast definitiv das Talent dafür - Anfängerin...?!?!?!

    Eure Küche gefällt mir auf jeden Fall! Ach, ich finde, unsere Männer haben Glück mit uns... hihihi

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Juliane...
    danke für deinen lieben Kommentar und du hast auch einen schönen Blog.
    GGGGGL.Bettinagrüße

    AntwortenLöschen
  3. Oh und bei Dir sieht es aber super gemütlich aus!!!!GGLG und einen schönen Tag, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Juliane...wie schön gemütlich bei dir....die Sitzkissen sind doch gut geworden...und perfekt muß es nicht sein...sind wir es denn??Ich freu mich imme rüber deine Kommentare..bist echt ne Liebe...mach dir nen schönen abend...die colli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Jule,

    da hast du aber ein schönes Schildchen gezaubert! :-) Deine Bilder passen auch sehr gut in deine Küche. Ich kannte solche Tilda-Ausschneidebögen bisher nicht. Aber es sind nicht solche Anziehpuppen aus Papier? (das gab es, als ich Kind war)

    Tja und zum Thema Nähen. Ich kann es auch nicht. Ehrlich gesagt, hatte ich in den letzten Jahren auch kein wirkliches Interesse dafür. Aber seitdem ich die Welt der Blogger entdeckt habe, merke ich, wie sich das Interesse mehr und mehr steigert. Es gibt so viele Anregungen hier, da juckt es förmlich in meinen Fingern. Meine Mutter hat noch eine alte Nähmaschine. Sie muss es mir unbedingt beibringen oder halt ein Kurs an der Volkshochschule. ;-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  6. Hier noch ein kleiner Nachtrag. :-) Bei Tchibo gibt es ab nächste Woche eine Nähmaschine für Einsteiger. :-) Na wie wär`s??? ;-)

    http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start?ProductSKU=0022627&produkt=SINGER%ae-Freiarm-Naehmaschine-Fashion-Mate%26trade%3b-2263

    Vielleicht kann dir ja ein "Nähprofi" noch ein paar Tipps geben, worauf man achten sollte. :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Juliane,
    was? Anfänger? Die Kissen sind doch super geworden.... und dann auch noch einer meiner Lieblingsstoffe....wunderschön!!! So wie deine Küche:o)))
    Dickes Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  8. ????????? Warum ist dein Post nicht bei mir angezeigt??? Durch Zufall kam ich jetzt zu Dir.. ich werd noch wahnsinnig ;O)))
    aaaaaaaaaber jetzert bin ich ja da gal..
    ist ja irre deine Küche.. bin ja ganz begeistert...Hach.. die Tilda Bilder sind ja zu süß.. ich umarme dich und schick dir a bayrisches Busserl.. Dei Suserl

    AntwortenLöschen
  9. Süsse.. ich hab doch Butterkuchenrezept gepostet.. hast du Butterkuchen als Donut gebacken??? hi hi.. ;O)))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  10. guck mal unter : http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=madeleines&tag=hydrayahoode-21&index=garden&hvadid=32927073031&ref=pd_sl_3asev2yoil_b

    ich kauf sehr sehr viel über Amazon.. Bussi Susi

    AntwortenLöschen
  11. Ach liebe Juliane,

    Dein Kissenbezug kann sich allemal sehen lassen.
    und ich finde Deine Küche sehr einladend. So richtig kuschelig und gemütlich.

    Die Tildabilder sind große Klasse. Wußte gar nicht, daß es Ausschneidebögen gibt. Wo sind sie denn her, wenn ich fragen darf?

    Alle lieben Wünsche

    Kathi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebes Julchen,
    eben schau ich noch mal so durch die Bloggerwelt und da fallen mir Deine hübschen Rosen-Stuhlkissen auf. Wie hast Du die denn gemacht? Ich suche seit einer Weile "ganz verzweifelt" pflegeleichte Stuhlkissen. Die Kissen, die keine abziehbaren Bezüge haben, müßte man komplett in die Waschmaschine stopfen. Bei 7 - 10 Kissen ein wenig viel! Und ich will sie doch nun auch in hell!!!!!

    Bezüge schreibst Du - hast Du Bezüge für einfache Kissen genäht, die man dann abziehen und waschen kann und gab es dafür eine Nähvorlage? Sowas such ich ganz dringend!

    Dein Schild ist auch süß! Bisher habe ich ähnliche Schilder nur gekauft, aber vielleicht wage ich mich irgendwann auch mal ans Selbstmachen.

    Gemütlich isses bei Dir - ich hab leider nur eine rein funktionelle Küche ohne Sitzplatz, aber gleich nebenan ist zum Glück die Eßecke mit Eckbank, das gleicht sich wieder etwas aus.

    Hatte ich schon geschrieben, daß der Holundersekt ganz vorzüglich schmeckt? Richtig spritzig und gar nicht mehr süß, wie der Sirup. Wirklich erstaunlich, was innerhalb der Flasche so vonstatten geht.

    Liebe Grüße zur Nacht
    Sara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Juliane,

    danke für deinen lieben Kommentar bei mir! ...und wenn du wirklich a "Blaade Blunsn" bist... bits du nicht alleine... ich bin auch eine... weil mir schmeckt die Brotzeit und die "Antn" immer soooooo gut... und danach noch a paar "Auszogne".... ja so ist das Leben...

    Und mich hat der neid gepackt... ihr habt einen POOL... wie schön... ich hab nur einen für meine Füße *grins*

    GGGLG Ursula

    Hab mich grad in deine Leserliste eingetragen... als Nummer 50... des paßt...

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Juliane! Was hast du das in der Küche hübsch!!! Neid!!! Nein, doch, meine Küche ist nicht wirklich fotogen...ich möchte eine neue! Bekomme ich auch, aber ich muß noch zwei Jahre warten....Blöd, aber ne Küche ist doch recht teuer! Aber kochen und backen kann ich auch so! Genug gejammert! Liebste Juliane endlich, endlich die Post ist an dich unterwegs...vielleicht noch ein- zweimal schlafen...Viel Spaß damit! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  15. ...sieht sehr gemütlich in deiner Küche aus, da kann ich mir gut das ein oder andere Kaffeestündchen vorstellen. Toll, daß du dich ans Nähen traust, ich habe seit dem Handarbeitsunterricht vor gefühlten 100 Jahren!?! nichts mehr genäht. Habe zwar eine Nähmaschine, aber eine ganz alte Naumann und nur zu Dekorationszwecken. Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Juliane,
    zuerstmal 1000 Dank für Deine ausführliche Erklärung, was das Verlinken angeht. Es hat geklappt. Ich freu mich wie Bolle!!! Wieder was dazugelernt :o)
    Und nun zu Deinem Kissen: Also ich finde es traumhaft schön. Wenn Du es mal nicht mehr willst, geb ich Dir meine Adresse ;o)
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Jule,

    ja ja, das kann ich gut verstehen. Wenn die Waschmaschine kaputt geht, belastet das schon ganz schön die Haushaltskasse. Stell dir vor, bei Lidl gibt es nächste Woche auch eine Singer-Nähmaschine, allerdings noch etwas günstiger als bei Tchibo (89,99 EUR). Scheint wohl jetzt ringherum zu gehen. Du kannst ja erst mal mit der Maschine deiner Oma üben, bevor du dir dann später mal eine andere leistest. :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Juliane! Ja, du hast recht, die Tasse ist von Ib Laursen! Schade, das du noch keine Post hattest! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  19. Mensch, bist Du fleissig gewesen,und eins schöner als das andere, Wahnsinn!
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  20. Wirklich wunderschön deine Küchenbilder!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!