Google Website Translator Gadget

Mittwoch, 23. Februar 2011

"Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?"

Hallo Ihr Lieben,

ich freu mich, dass so viele von euch das Rezept mal ausprobieren wollen. :o) 
Bin sooo gespannt, ob es euch schmeckt.

Ihr kennt sicherlich alle das Buch
"Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab?"
Das war eins der ersten Bücher, dass ich damals gekauft habe als ich wußte, dass ich ein Baby bekomme.
Und heute hab ich mich davon inspirieren lassen. :o)


Ihr wisst ja, wo ihr sie findet... ;o)
Die wollte ich euch unbedingt zeigen, weil ich selbst ganz verliebt in die beiden bin... *kicher*
Bin auch schon wieder weg, weil das "Nachmittagsprogramm" meiner drei Mäuse startet...
Bis bald!

Kommentare:

  1. Süüüüüüüüüüüüüüüüüüss liebes Julchen ;O)
    ich hab das Buch auf bayrisch..
    Busserl Suschen

    AntwortenLöschen
  2. ...wow, ich habe Herzklopfen , soooooooooooo zum Verlieben!!!
    Servus,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Juliane,

    sorry! Nu, nochmal...

    Ich mag das Buch auch sehr.
    Manchmal kommen mir beim Vorlesen richtig die Tränen.*schluck*

    Deine Häschen sind süß!

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Julchen,ja das Buch kenn ich ...wir haben es auch hier...und Lea hat auch eine Bettwäsche davon...ich finde es auch total putzig und deine beiden hasis sind wirklich passend...schnuckelig...aber jetzt hab mach ich mich auch auf den weg und bis denn ...drück dich...die colli

    AntwortenLöschen
  6. Deine Häschen sind bezaubernd!! In die hab ich mich halsüberkopf verliebt!
    Schönen Tag noch, Du Künstlerin!
    GLG Gabriella

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch ist einfach nur herzig!
    Meine Mäuse und ich lieben dieses Buch.
    Es gibt übrigens noch 4 saisonale Varianten davon -
    (bei patmos.de)
    Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?...wenn die Blumen blühen
    ...wenn die Schmetterlinge tanzen
    ...wenn die bunten Blätter fliegen
    ...wenn die Schneeflocken fallen
    Nur so ganz am Rande - Ihr habt sie sicherlich alle schon.

    LG Kornelia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Juliane,
    ja bei uns liegt das Buch in Hannahs Zimmer... ich habs meinem Spatzl geschenkt, da waren wir grad ein Jahr zusammen:o))
    Deine Haserln san supersüß!!!!! Hab mich auch mal an Hasen probiert, mal schauen, wann ich die zeigen kann. Im Moment renn ich grad ständig zum Arzt bähhhhhh.
    Ein ganz dickes Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Ach Julchen,
    was für eine tolle Idee!!!
    Das Buch ist toll. Natürlich haben wir es auch. Es ist wirklich eins der schönsten Bilderbücher, die es gibt :-) Ich bring jetzt erst mal meine kleine Maus zu ihrer Freundin... die Große weiß noch nicht, was sie macht, aber im Zweifelsfall können wir ja backen ;-)
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Juliane,

    wie goooooldig !! Die hast du toll hingekriegt !!!Und das Buch liebe wir hier auch...

    Dir einen schönen Nachmittag,
    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Genau aus diesem Buch habe ich meinen Kinder auch vorgelesen. Letzte Woche kam meine Schwester mit kleinen Geschenktütchen für die beiden Und darauf stand: "Weißt du eigentlich wie lieb ich dich habe"?
    Bis bald Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Juliane,
    das Buch kenne ich leider nicht - aber die beiden Hasen, die muss ich unbedingt haben - sind die süß -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Juliane,
    das ist ja lustig, wir hätten uns heute zusammentun können. Ich habe nämlich heute meine "Weißt du eigentlich"-Tassen und Schälchen gepostet. Deine Häschen sind zuckersüß und sehen ganz identisch aus!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Bis bald, deine Dana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Juliane ,
    daß Buch habe ich auch ... sogar in Boarisch !!! Es ist sooo lieb ;-))
    Deine Häschen sind zauberhaft !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!
    Ohja, das Buch kenn ich auch... das hab ich meinem Patenkind geschenkt, es ist ja so süß! Genau wie die beiden Häschen!!!
    Perfekt!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Julchen,
    wie könnte es anders sein, auch in Hamburg kennen und lieben wir das Buch. Hab's auch gekauft als Leena gaaaanz klein war.
    Übrigens hab ich heute schon an Dich denken müssen, und habe heute noch eine Portion mehr Respekt, dass Du so fleißig sägt! Ich musste nach langer Zeit mal wieder 2 Stand-Engel aus recht dickem Holz fertigen. Nach so langer Säge-Abstinenz habe ich schon gemerkt, wie angespannt ich war. Bekomme immer fast 'nen Herzdreher, wenn das Sägeblatt mal reißt ! Und dann der Staub, wie machst Du das nur in der Küche?
    Ich hoffe (mit erhobenem Zeigefinger :O), Du trägst immer eine Sicherheitbrille und einen Mundschutz!
    Wunderschöne Häschen sind das geworden!

    Alles Liebe und herzlichste Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Juliane! ....bis zum Mond und zurück...! Nur schön! Ich hab es meinem Mann mal Ostern geschenkt, da waren wir noch nicht mal verheiratet! Deine Häschen sind supersüß geworden, wie gerade aus dem Buch entsprungen und zu Holz geworden!!!!! Hab einen schönen Restmittwoch! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  18. Das Buch kenne ich, habe ich meinen Kindern immer vorgelesen und ich finde es immer noch so zauberhaft, deine Hasen auch! Sei ganz lieb gegrüßt Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Die beiden sehen ja auch so allerliebst zusammen aus. Das Buch habe ich damals (lang ist's her) als Babybuch zum Eintragen aller wichtigen Daten geschenkt bekommen.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Juliane,
    wie süß!Deine Häschen sind zu schön anzusehen.
    Sie passen auch perfekt zu deiner Deko auf dem Tisch.
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  21. Oh wie süß!!Du ich habe vor ein paar Tagen von meiner Freundin eine Schachtel Pralinen von der Weist du eigentlich..Serie bekommen ich habe mich auch sehr gefreut.Deine Häschen sind so lieb.
    Ist das nicht ein Zufall,ich habe auch heute Scones gemacht,schau mal auf meinen Blog.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Juliane,allerliebst deine Hasen!!!
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  23. .... bis zum mond und wieder zurück,
    haben wir uns lieb!! ♥♥

    natürlich ist das eines unserer lieblingsbücher, ein MUSS in jeder familie!!


    drück dich!
    nora

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Juliane,
    die sind ja süüß!
    Das Buch haben wir auch und besonders mein älterer Sohn (6)liebt es immer noch.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Juliane...
    die sehen so herzallerliebst aus. Schöne Bilder. Muß ich doch gleich mal schauen.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Juliane,
    jaaa ich kenne dieses supersüße Buch! Ich lieebe es! Wir haben für die Geburt einer kleinen Maus das Buch vorgelesen und als Hörbuch aufgenommen...
    Da die kleine Maus uns kaum gesehen hat, hat sie sich immer das Hörbuch angehört und wusste gleich wer wir waren...
    Deine Hasen sind süß!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Juliane,

    zuckersüß, deine Häschen! Ich hab das Buch auch, aber (wie die liebe Susi) natürlich auf Bayrisch
    "Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?" :-)

    Wünsch dir nen kuschligen Abend.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  28. Ich nochmal...
    hab Deine Scones schon probiert :-)
    Vielen Dank, alle waren begeistert.
    Hab auch fotografiert... kannst sie Dir also sogar anschauen, wenn Du magst.
    Ganz liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  29. Hallo ,
    an das Buch kann ich mich nicht erinnern , dafür finde ich deine beiden Hasen zum Verlieben .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  30. Ohhhh ja war auch bei uns eins der Lieblingsbücher
    Und Deine Hasen sind ganz entzückend
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  31. Du sägst all diese wunderschönen Sachen mit der Laubsäge? Liebes Julchen, dann wünsch Dir mal bei nächster Gelegenheit 'ne schöne Dekupiersäge.
    Vereinfacht die Sache ungemein, macht aber auch viel Staub. Aber Du machst ja doch 'ne ganze Menge, da wär's bestimmt toll.
    Schlaf schön, liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  32. Oh Julchen sind die putzig!!! Sowas von zum Verlieben! :-))) Kann dich total verstehen :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Julchen,

    ich freu mich ganz doll!!! 1. dass deine Häschen so schnell ein neues zu Hause gefunden haben ;-) und 2. dass mein Tipp ein Volltreffer war. :-) Ach wär das toll, wenn das klappt. Ich drück dir ganz fest die Daumen!!!! Und ich halt die Augen weiterhin auf! ;-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  34. Deine Hasen sind so süß! Und bei deinem Titel muß ich sofort an das Buch denken...das ist sooo schön! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  35. Ob es wohl Jemanden gibt, der dieses Buch nicht kennt? Eher unwahrscheinlich oder??
    Du hast das mit den Häschen ganz wunderbar umgesetzt, sie sehen einfach toll aus!!
    Dir einen ganz lieben Gruß
    Marlies

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Juliane,

    habe das Buch auch und finde es ganz toll. Wir haben das damals von einer lieben Freundin zur Hochzeit geschenkt bekommen. Die Holzhasen sind Dir aber super gelungen.

    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Juliane,
    was seh ich denn da? Schon wieder so was Süßes von dir gemacht. Die schauen sich ja soooo verliebt an, kannst du dich denn von denen trennen??? Also mir würde das echt schwer fallen.
    Ich habe sie heute meiner Schnegge No1 gezeigt, er war total verliebt in die beiden Häschen. Er meinte, Mama das bist du und ich. Wir sind doch auch so verliebt. Ist das nicht süß?????
    Schlaft gut.
    Liebe Grüße
    Bina

    AntwortenLöschen
  38. Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!!!!!!

    AntwortenLöschen
  39. Hej Julchen,

    ja... das Buch ist genial!!!! Schön, dass Du dies als Vorlage und Inspiration genutzt hast!

    Die beiden sind wirklich süß.

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  40. Die zwei sind herzallerliebst geworden! Das Buch ist wirklich soooo schön.
    Grüßlis, Nancy

    AntwortenLöschen
  41. Ganz, ganz niedliche Häschen hast Du gemacht!!!

    Liebe Grüße
    von Anja

    AntwortenLöschen
  42. Ich bin die Christel von der Post, la la lallalalala... :-) Schau mal wieder in dein E-Mail-Fach!!! :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  43. Ja, das Buch kenne ich auch. :-)

    Wirst du die beiden hübschen Hasen auch in blau mit weißen Punkten anbieten oder nur in blau?

    Sie sind sehr niedlich!

    AntwortenLöschen
  44. Ach Julchen,
    die sind ja allerliebst!
    Muss unbedingt mal dein Scones-Rezept ausprobieren, ach wenn ich doch nur mal mehr Zeit hätte...
    Diese Woche ist echt der Hammer an Terminen, muss gleich schon wieder los...

    Sei ganz lieb gedrückt
    vom Tinilein

    AntwortenLöschen
  45. Liebes Julchen,
    deine Hasis sind so herzig, Mamma und Kind?? ;o))) Das Buch kenne ich nicht, ich bin ja auch keine Mama (Pferde und Mietzen gelten da nicht, oder, blinzel?) Aber nach der Begeisterung meiner Vorschreiberinnen zu urteilen, muss es doll schön sein....
    Geniess die Tage, herzliche Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!