Google Website Translator Gadget

Donnerstag, 10. März 2011

... es tut sich was ...

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich freu mich, dass euch die Schilder gefallen und dass einige von euch sich zum Frauentag in meinem kleinen Shop etwas gegönnt haben! :o)

Ich hab ja versprochen euch auf dem Laufenden zu halten wenn sich etwas im Veilchen-Ei tut.
und guckt mal! Ich hätte es ja nicht für möglich gehalten...
Das war gestern.


Und das heute morgen. *freu*



Nur noch kurz, denn im Moment sprudeln meine Idee nur so... (*zwinker* Binele)


Glaubt Ihr´s??? Am Wochenende sollen tatsächlich knapp 20°C (!) werden...
Bin gespannt... ;o)
Macht euch einen schönen Tag und bis bald.

Kommentare:

  1. Es grüüüüüüüüüüünt so grüünnnnn *sing* Na ich bin mal gespannt wie es morgen aussieht ;)
    Und deine Eier sind mal wieder zauberhaft!!! Ich glaube nicht an die 20 Grad...aber wahrscheinlich sind die auch nicht für uns Nordlichter gedacht :(

    LG Cindy

    AntwortenLöschen
  2. 20 Grad?!?!?! Also das ist mir zu warm! ;o)
    Süss ist dein "Mini Veilchengarten" *hihi*
    Nochmal ganz, ganz liebe Grüsse!
    Nadine.

    AntwortenLöschen
  3. Hej Julchen,

    20 Grad? Vielleicht bei Euch... :o(

    Am Freitag wird mein Hund geschoren - der Tierarzt war ganz entsetzt, als ich ihm das erzählte... aber er bekommt seine Felldecke zum Schlafen auf den Fliesen und dann geht das auch!

    Bei Dir sieht es sooo österlich und frühlingshaft aus..

    GGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Das macht doch sooooooo viel Freude zuzugucken, wie alles wieder blüht und endlich mal wieder grün wird!

    Dein Veilchen Ei ist der Hammer!

    Liebe Grüße,
    Daria

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ,
    da keimt es ja schon ganz schön in deinem Ei . Ob wir hier 20 ° bekommen - schön wäre es ja , aber hier sollen es nur rund 11°werden mit Regen .
    Wünsche dir einen herrlichen Tag , Christine

    AntwortenLöschen
  7. Da kommen Frühlingsgefühle, endlich.
    Lieber Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. 20C??? Ich glaub, bei uns "nur" 15C! Reicht auch auch fürs erste :-)) Ich brauch auf alle Fälle schönes Wetter am nächsten Wochenende.
    Witzig, so ein Ei hab ich gestern auch gemacht, in echter Schale!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  9. Oh da spriesst und gedeiht es ja bei dir, sieht wirklich süss aus! Bei uns solls am Wochenende leider net so warm werden, nur elf Grad und Wolken *grummel* Momentan pfeift der Wind auch schon wieder wie sonstwas ums Haus und es nieselt... Wo ist denn die Sonne schon wieder hin, nachdem sie doch nur einen Kurzbesuch hier gemacht hat?
    Deine neusten Kreationen sind ja wieder total niedlich!! Sägst du das alles selber? Ich könnte das glaube ich gar net - Respekt!
    Liebste Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie spannend !! Tolle Ideen hast Du !
    Ich bin gespannt, ob es am WE wirklich so schön wird; heute es bei uns kalt und stürmisch. Brr ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Oh, bin schon sehr gespannt, in wie weit unser Thermometer am Wochenende steigen wird. Wie schön, das in deinem Veilchen-Ei schon so einiges sprießt.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Ach du liebes Hasenei!
    Da kommen ja wirklich frühösterliche Gefühle auf.

    Deine Anhäger sind allerliebst!!!

    ♥♥♥

    Rosine

    AntwortenLöschen
  13. Das Ei mit den Veilchen ist so süß!!! Es macht Spaß zuzusehen, gell? Vorigen Sommer hab ich Sonnenblumenkerne gepflanzt und das Zusehen, wei sie kommen und blühen war toll! Deine Eier mit den rausgesägten Häschen und deine Schilder und Herzen sind so genial!!!
    Wundervoll!
    Ganz liebe Grüße!
    Freu mich schon auf Haserl und Hasenkind!
    ;o)
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Juliane ,
    es tut sich was im Veilchengarten ... bin auf die nächsten Bilder gespannt ;-)))
    Es wird mit Sicherheit am Wochenende ein traumhaftes Wetter werden ... da freut man - Frau doch aufs Wochenende umso mehr !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  15. Mein liebes Julchen.. ach wie süss... da tut sich ja schon einiges.. ich bin mit meiner Osterdeko total hinten nach.. ;o( hab mir einen derart blöden Virus eingefangen.. Lieg komplett ko im Bett;O(
    Dafür geniesse ich deine supi ideen um so mehr.
    dicke küsschen dein Suschen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Juliane,
    das Ei ist absolut niedlich und ich kann mir vorstellen, wie Du jeden Tag schon gespannt bist, wie weit es ist. Die Ostereianhänger sind auch wieder so niedlich. Toll!

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag
    Liane

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie toll! Jetzt kannst Du bestimmt beim Wachsen zusehen! Die Eier sind zauberhaft und was die 20 Grad betrifft...glauben kann ich es noch nicht, aber die Aussicht in der Erde zu wühlen macht mich schon ganz kribbelig!
    GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine tolle Dekoidee und so schön abgelichtet! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Juliane,
    oh,dass ist ja klasse.Es ging ja richtig schnell.Bin mal gespannt wie es weiter geht.Die kleinen Häscheneier sind so niedlich! 20 Grad! Ich glaube bei uns wird das wohl nicht`s.Im Moment haben wir wieder Sturm und Regen(heul)
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  20. Oh, da kann es ja nun nicht mehr lange dauern!! Toll! Ich bin schon gespannt!

    Juliane lockt uns den Frühling!! :))

    liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. ähhhmmm, also wenn es bei euch 20 grad werden sollen, werd eich mein wochenden umplanen. dann komme ich zu euch! 20grad... so warm ist es nicht mal bei uns zu hause. auf dem thermometer stehen gerade mal 17 grad drauf. vielleicht sollte ich den ofen mal wieder anfeuern... *bibber*
    hier fängt es auch gerade an zu regnen und es ist ziemlich windig. die klappläden poltern ganz schon da draußen an die hauswand.
    ach ja... freu ich mich schon auf das wochenende bei dir... ;)

    ggglg annie

    AntwortenLöschen
  22. Liebes Julchen, die Idee ist nicht nur super toll, es sieht einfach genial süß aus, wo das grün anfängt zu sprießen :-))) Hast überhaupt immer tolle Ideen!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Julchen, oh! Hab ich da was verpasst??????
    Was kommt denn in Deinem Ei? Hast Du etwa Veilchen angesät oder so??????

    Mit den 20 Grad nehm ich Dich jetzt bei Wort!!!!!

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Juliane,
    hab grad deine liebe Nachricht erhalten und freu mich, dass dir der kleine Tisch auch so gefällt.
    Ja, hier soll es auch so warm werden, ich kann es mir auch noch nicht vorstellen. Aber für mich heißt das, dreiviertel des Tages im Garten zu buddeln, yeah!
    Liebe Grüße von Dana

    AntwortenLöschen
  25. Zwinker zwinker... :-) liebes Julchen. Hab dir bei Dawanda schon einen Kommentar hinterlassen. Aaaaaach sind die süüüüüüüüüüß!!!! Auch das neue große Ei gefällt mir sehr gut. Ich freu mich schon auf meins!!! hi hi :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Juliane,

    ohhhh ist das ein schöner Blog! Ich stöber mich grad so durch´s Netz und bin bei dir hängen geblieben. Da schau ich jetzt öfters vorbei!

    Alles Liebe
    Heike

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Juliane,
    ich bin wieder da vom Karnevalstrubel. Habe die Bloggerwelt ganz schön vermisst in den letzten Tagen. Und was sehe ich gleich wieder bei dir??!!! Soooooo wunderschöne Eier. Wie hast du denn die Häschen da rein bekommen?? Einfach wunder- wunderschön.
    Komme nun auch wieder öfter vorbei.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bina

    AntwortenLöschen
  28. Die Natur vollbringt immer wieder kleine Wunder. ;-)

    Deine neuen Anhänger sind auch sehr niedlich.

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  29. Guten Morgen meine Liebe!

    Oh, ist das schön, wie's grünt :-)
    Ja, das Wochenendwetter ist auf unsrer Seite *freu*
    Wir werden die Mountainbikes rausholen...

    Wünsch dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  30. So ein Überaschungsei habe ich ja auch noch zuhause, fällt mir ein. Ich weiß zwar nicht, was daraus wächst, aber ich werde es heute mal versuchen!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Juliane, ja der Frühling nähert mit mit großen Sprüngen! Freue mich auch schon riesig auf's Wochenende ... und die 20°C! Kaum zu glauben, oder? Im Moment sihet's in Unterfranken aber noch sehr, sehr grau aus

    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Julchen,
    Bei uns scheint auch schon so herrlich die Sonne und ich konnte es vorhin kaum glauben, als ich den Wetterbericht hörte! Genieß das Wochenende, du kreative!
    Liebste Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  33. Ohhh... Julchen!!! Das sind sooo geniale Bilder!
    Und da ist tatsächlich was gewachsen!!! Kaum zu glauben!!!
    Das mit den warmen Temperaturen, glaube ich auch erst, wenn es soweit ist!
    Ich wünsche Dir ein super schönes, sonniges Wochenende!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Juliane,


    sorry, es sind ferien und ich komm zu nix...sooo toll, was sich da bei dit tut únd deine ganzen neuen Holzsachen sind wundervoll !!!

    So , jetzt wünsch ich dir ein SUPERSONNENWOCHENENDE,

    ganz lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  35. Deine Anhaenger sehen wirklich ganz niedlich aus.Was fuer eine huebsche Idee ....

    eine schoenes sonniges Fruehlingswochenende wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  36. Liebste Julia, ist das mit dem Ei aber süß, ein tolle Idee. Hast du das Ei selbst gemacht? Und deine Osteranhänger sind sooooo sooooooo toll, wie alles was du so zauberst. Bei uns ist es auch schon angenehm von den Temperaturen, aber 20 Grad haben wir noch nicht erreicht. Sei ganz lieb gegrüßt Katrin

    AntwortenLöschen
  37. Mein liebes Julchen, erstmal ganz lieben Dank für deine lieben Kommentare bei mir und entschuldige das ich hier nicht so regelmässig vorbei schaue. Aber Du siehst ja auch an meinen Post das ich auch dazu nicht immer komme lach!
    Frage was spriesst denn im Ei? Soll es wohl Ostergras werden?
    Deine Anhänger besonders die mit Love und Home sind einfach entzückend!!
    Tja mit den Temperaturen war es schon ganz gut bei uns, aber von 20 Grad waren wir doch noch weit entfernt. Allerdings war es angenehm mal nicht mit Schal, Handschuhen und Mütze nach draussen zu gehen lach!!
    Dir noch einen schönen Sonntag und allerliebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!