Google Website Translator Gadget

Mittwoch, 13. April 2011

Da isser. :o)

Guten Morgen, Ihr Lieben,

ihr hattet Recht!
Das Schränkchen ist recht hübsch geworden und darf sogar in die Küche. :o) 
(Mein Schatz war der Meinung, er wäre gut für den Keller oder die Abstellkammer...)



Schade nur, dass mir beim Wiedereinbau eine Scheibe kaputt gegangen ist. :o(
Jetzt muss ich wohl noch mal zum Glaser. Hmm.
Was solls...

Kreativ war ich auch wieder ein bißchen. 
Bald ist ja Muttertag und da dachte ich, säge ich auch mal was für Mamis. 



Die Freundin meiner Großen hat gestern gleich eins für ihre Mami "bestellt". ;o)
 So, bin auch schon wieder weg. Der Haushalt ruft...
Habt es schön, trotz des miesen Wetters!
Bis bald!

Kommentare:

  1. Deinem Männe mal einen Vogel zeig*lol* in den Keller,tzt,tzt,tzt.
    Toll ist es geworden und es passt ganz klasse dort hin.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Juliane,
    gut,dass du dich durchgesetzt hast.Es wäre doch jammerschade so ein schönes Schränkchen in eine Kammer oder sogar Keller zustellen.Auf jeden Fall passt er super schön in deine Küche hinein.Ja,mit dem Glas ist ja ärgerlich.Vielleicht wäre auch Kaninchendraht interessant?
    Deine Herzen sind wunderschön geworden.Da freuen sich die Muttis bestimmt drüber.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julchen,
    der ist ja superklasse geworden! Ich muss wohl doch mal mit anderen Augen im Sperrmüll wühlen,
    aber irgendwie habe ich auch nicht Deine Energie :O)
    Und ich finde Dianas Idee mit dem Hasendraht super. Ich liebe Schränke mir Hasendraht!!

    Herzliche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist aber toll geworden und gehört ganz sicher nicht in den Keller!!!! Männer... ;-)


    Und die Muttertagsideen gefallen mir auch sehr gut! Wie ist das eigentlich: kann ich mir selber etwas zum Muttertag schenken oder soll ich meine Kinder ausnahmsweise mal an den Compi lassen und ganz zufällig Deinen Shop aufgeschlagen lassen?????! Ich denke mal darüber nach :-))))

    Ganz liebe Grüße,
    Karen

    PS: Ich drücke die Daumen für einen netten Glaser! Mir war auf dem Transport vom blaugelben Möbelhaus mal ein riesiges Windlicht zu Schaden gekommen und die Scheiben hat mir unser Glaser einfach so ersetzt - ohne Rechnung, so kleine Glasstücke seien ja quasi aus seiner Abfallkiste. Dann hat er das reparierte Windlicht meinem Sohn in die Hand gedrückt und gemeint, jetzt aber nicht Mamas Deko zerdeppern!

    AntwortenLöschen
  5. ... superchic ist das Stückchen geworden. Ich denke nicht, dass das Stückchen Glas so teuer ist, und Scherben bringen doch Glück.
    Auch dir einen feinen Tag,
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. It looks amazing and so clean. I like it very,very,very much :)))

    AntwortenLöschen
  7. Das hätte auch mein Mann sagen können !!! Also ich finde ihn toll und macht sich doch an seinem Platz gut. Das Muttertagsherz ist auch sehr schön geworden ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deine lieben Worte! Jonas wird sich sehr freuen! Wundervoll sind deine Herzen, liebe Juliane! Ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  9. mein haushalt schreit auuuuuuuch nach mir...aber so viel zeit muß sein ...das schränkchen ist fein....hihi!!!das reimt sich:O)
    suuuuuuuuuuuperliebe grüße.... mona

    AntwortenLöschen
  10. Das Schränkchen ist wunderschön geworden und passt super in die Küche.
    Herzliche Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie hübsch! Na siehst Du! Ja, die Männer... ;-)

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Das Schränckchen ,das Herz beide sind toll geworden
    GLG.Doris

    AntwortenLöschen
  13. Kannst deinen lieben Gatten mal unsere Antworten lesen lassen . - Der Schrank paßt perfekt in deine Küche , du hast dir mit der Verschönerung viel Mühe gegeben . - Hast du nicht einen alten Bilderrahmen , von dem die Glasscheibe genau in deine Türe paßßt ???
    Wünsche dir einen tollen Tag .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Julchen,
    der ist soooooo klasse geworden!!!!!!!!!!!!!!
    Bin ganz neidisch... *hihi
    Könntest auch kleine süße Gardinchen hinter die Türen machen....ach gibt sooo viel Möglichkeiten...
    Deine Herzis sind natürlich mal wieder... HERZ-allerliebst!
    Sei lieb gedrückt,
    Tini

    AntwortenLöschen
  15. .....boah...der Schrank ist toll geworden!!!Riesen Kompliment!!!Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt!!!Und die neuen Schildchen sind so schön geworden!!!Da werden sich die Mamis freuen!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Juliane,

    was les ich da...Keller ???? Na also vielllllllllll zu schön und zu schade, ist nämlich n echt toll geworden !!! Und deine Schildchen....Zucker, wie immer !!!

    Schick dir liebe GRüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  17. Der Schrank ist toll, und definitiv zu schade für den Keller!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Der ist doch wirklich schön geworden! Deine Herzen haben`s mir so richtig angetan. :)) Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  19. Oh, der ist traumhaft schön. Ich bin völlig verzuckert. Leider sitze ich auf der Arbeit, sonst würde ich jetzt ganz fix mal sehen, was ich alles weiss anstreichen könnte. Das ist doch nur zu schön. Liebste Mittwochsgrüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo!
    Dein Schränkchen ist wunderschön geworden! Nix für Keller & Co.!!! (Tse, Männer!!!)
    Schade, dass das Glas zu Bruch gegangen ist... aber mach doch statt dessen Kaninchendraht rein... sieht bestimmt witzig aus!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Juliane, das Schränkchen ist soooo schön geworden und wäre für Keller oder Abstellkammer viel zu schade. Hast Du gut gemacht und kann man so schön dekorieren. Schönen Abend noch liebste Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Juliane,
    toll ist das Schränkchen geworden! Du könntest ja auch die andere Scheibe herausnehmen und klitzekleine zuckersüße bestreublümte Gardinchen hineinhängen...(ist nur so 'ne Idee von der etwas verrückten Dana)
    Ganz liebe Grüße von derselben

    AntwortenLöschen
  23. Oh mein Gott - dieser nette Spruch hätte glatt von meinem Göttergatten sein können. Dein Schrank ist sooooo schön geworden und gehört mal so gar nicht in den Keller *punkt*. Viel Spaß mit dem "Neuen" und zu der Scheibe wird sich bestimmt eine Lösung finden.
    Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo mein liebes Julchen,
    oh ich freu mich so, mal wieder bei Euch sein zu können und endlich mal wieder ein wenig Zeit zu haben durch Eure tollen Blogs zu wandern.
    Warst ja mächtig fleißig und dein neuer Schrank ist richtig toll geworden !!! Viiieeel zu schade für den Keller ;o) Die zerbrochene Scheib könntest du auch mit Hasendraht ersetzen, macht sich immer gut :o)

    Ich drück dich und sende gaaanz viele liebe Grüße ... Sonja

    P.S. Deine Muttertagsherzerln sind der Hammer !!!

    AntwortenLöschen
  25. Oh liebes Julchen,

    ich weiß gar nicht, womit ich anfangen soll!!! Der Schrank ist ja grandios. Nicht zu vergleichen mit dem ursprünglichen Anblick!!! Echt so hübsch. Du bleibst meine Sperrmüllqueen. Du hast echt ein gutes Händchen, wenn es um die Verwandlung von solchen ungeliebten Möbelstücken geht. :-) Hut ab Jule!!! Und gleich noch mal für die süßen Herzen zum Muttertag. Die Story, dass die Freundin deiner Tochter gleich eins bei dir bestellt hat, ist ja süß!!! :-) Tja, die Kleine hat eben ein Auge für das Besondere!!! :-) hi hi

    Es wandert gleich in mein Schaufenster! :-)

    Ich schick dir ganz liebe Grüße

    Binele!

    :-)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Juliane,
    das Schränkchen darf auf keinen Fall in den Keller oder in eine Abstellkammer!!!!In der Küche kommt es voll zu Geltung. Du fleißige Maus, bist doch immer so sehr kreativ. Die Mama-Herzen gefallen mir super gut.
    Die Idee mit dem Hasendraht gefällt mir auch sehr gut.
    Schöne Rest-Woche noch.
    GGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  27. Ich war schon gespannt ,wie es werden wird .Klasse ist es geworden !!!Gefällt mir sehr gut!!!LG Rosa

    AntwortenLöschen
  28. Mensch, das ist ja ein richtiges Schmuckstück geworden.
    Schade, das die Scheibe zerbrochen ist.

    Viel Freude damit!

    AntwortenLöschen
  29. Da mache ich doch mal die 30 Kommentare voll!!!

    So schön hast du das gemacht, libes Julchen! Toll sieht das Schränkchen aus, als wenn es dort hin gehört. Männer sind schon eine besondere Sorte ....

    Das Herzchen ist ja alllerliebst, aber ich kann es mir schlecht selbst schenken, oder? ..

    Sei lieb gegrüßt
    Gabriele

    P.S. Die letzten posts habe ich verpasst (hier herrscht mal wieder der mittlere Wahnsinn!!!!
    Tolle Fotos von tollen Funden und tollen Geschenken.....

    AntwortenLöschen
  30. Hej Julchen,

    hihi... gewonnen!!! Also bei Deinem Mann... vielleicht sage ich besser: überzeugt.

    Ich bin heute irgendwie völlig durch den Wind. Ich habe soooooooo viel auf dem Zettel und schaffe nix. Kennst Du das? UND dann läuft im TV (dän. TV) auch noch dauernd Berichterstattung über die Taufe der Zwillinge... will ich auch sehen.. oh mannnnnn....

    Bis bald! Katja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Juliane,

    ich finde das Schränkchen sehr gelungen.

    Das mit der Scheibe ist ärgerlich, aber das ist ja zu ersetzen. Ich hoffe, du hast dich nicht verletzt, als das Glas zu Bruch ging.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Juliane,
    die Mom-Schilder finde ich ganz wunderbar!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!