Google Website Translator Gadget

Montag, 11. April 2011

Montagmorgen

Guten Morgen, Ihr Lieben,
ich hoffe, ihr hattet ein ebenso schönes Wochenende wie wir!
Der Samstag war noch voller Termine aber gestern haben wir alle entspannt und am späten Nachmittag noch eine längere Radtour gemacht. Es war herrlich!
Nebenbei hab ich noch an einem Hängeschränkchen gestrichen, von dem ich nicht weiß, ob es hinterher wirklich schön wird, denn eigentlich war es alles andere als hübsch... 


... ihr dürft gespannt bleiben, denn ich bin noch nicht fertig... :o)

Am Freitag hat mich Post vom lieben Deichkind erreicht. Sie hat während ihres Urlaubs für alle Bloggermädels keine Versandkosten in ihrem Onlineshop berechnet und da ich mich schon vor einiger Zeit in eines dieser entzückenden Körbchen aus Zink verliebt hab, hab ich mir eins bestellt.

Und als ich es ausgepackt hab, kamen da noch kleine Schätze zum Vorschein. *freu* Ein kleines Strohherz von Blommingville, ein Fliepi und ein Ü-ei (das mein Göttergatte gestern Abend verspeist hat. :o( ...)
Danke, liebes Deichkind,
hab mich so gefreut!





Es hat auch schon sein (vorläufiges) Plätzchen gefunden.
Zu Ostern hat es seinen großen Auftritt. ;o)

Ein wenig hab ich draussen noch rumgeknipst, denn ich hab euch noch gar nicht gezeigt, was ich auf dem Schrott(!!!!) gefunden hab.


Sowas schmeißen Leute weg!!! Ich hab direkt eine Vollbremsung gemacht, bin aus dem Auto gestürzt und hab die guten Stücke "gesichert".
Nicht ein Rostfleck oder Loch ist dran. 

Die Wanne hab ich schon bepflanzt, mal schauen, was ich mit dem Wecktopf anstelle.
So und zu guter Letzt eine "Wochenend-Collage" sozusagen. Mit unserem Sonntagskuchen.
Orangenkuchen mit Schokoguss. 
Mmmmh.


Habt einen tollen Wochenstart!

Kommentare:

  1. Hej Julchen,

    ich schon wieder... da siehst Du mal, wie es einem geht, der hinterherhinkt... schwupps ist schon ein neuer post da...

    Viel Spaß beim Weißeln!!! Ich will heute auch noch ran...

    Naja, und die Zinkfundstücke sind ja wohl herrlich (ich verstehe auch immer nicht, was die anderen so wegwerfen..) und Deine Bestellung sowieso!!!

    So, also nochmals: hab einen schönen Wochenanfang! Katja

    AntwortenLöschen
  2. gell es gibt schon komische leute,was die so wegschmeißen....das sind doch wahre schätze........ich muß mal gucken wo bei uns schrott ist wobei schwaben schmeißen ja nichts weg....!!!!:)
    gggggggglg mona
    aus dem wilden süden

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebes Julchen!
    Ich bin gespannt, wie der Hängeschrank aussieht, wenn Du fertig bist. Ich habe auch schon so manches Mal gedacht "wie das wohl hinterher aussieht.." aber oft sieht es ja im weißen Kleid gaaaanz anders und viiiel besser aus. :-)
    Ich habe am Wochenende auch gestrichen. Aber bei mir war mal keine weiße Farbe im Farbtopf, sondern........ich zeig nachher Bilder davon :-)

    Ja, unglaublich, was die Leute wegwerfen. Da hätte ich auch eine Vollbremsung hingelegt. Ich habe leider noch nie sowas im Schrott oder Sperrmüll gefunden.
    Aber ich habe auch ein paar solcher Wannen und Einmacheimer. Ich bepflanze die Eimer übrigens auch. Das sieht witzig aus. Kann ich nachher auch mal ein Bild von machen, wenn ich mich dann noch dran erinnere ;-)

    So, nun muss ich hier mal Frühstück für meinen Jüngsten machen, der heute mal etwas länger geschlafen hat und jetzt trotzdem qauakig ist...

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebes Julchen,
    was sind denn das für wundervolle Schätzchen??!!
    Das Schränkchen wird allerliebst, das seh ich jetzt schon!! und deine "Schrott-Funde"....beneidenswert!
    Vom lieben Deichkind hab ich auch so schöne Post bekommen :O)))
    Ich wünsch dir viel Spaß beim Streichen und bin echt gespannt aufs Ergebnis!
    Drück dich, Tini

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Juliane, das sind lauter tolle Schätze !! Besonders die alten Zinksachen sind ja der Hammer ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. HALLO DU LIEBE,

    och, was für ein wunderschöner Zinkkorb. Und so nette Beigaben. Was für ein nettes Mädel, das deichkind (ha ha hi hi)....

    Du, solche Zinksachen habe ich auch von der Straße mitgenommen. Tja, was den ihr anderen Müll... gut für uns.

    Allerdings muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich meine noch gar nicht bepflanzt habe. Räusper.

    Naja, wird noch.

    Habs schön heute, dein deichkind

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Juliane,
    ohhjaa, das Schränkchen hat Potential, ich sehe es genau vor mir! Tolle Fundstücke hast du ergattert. Ich wünsch dir noch viel Geduld beim Weiterstreichen, wünsch ich mir auch ...grmmppffff
    Ganz liebe Grüße von Dana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Juliane,

    kann mir dich bildlich vorstellen, bei der Vollbremsung...die hat sich aber sowas von GELOHNT !!!!!! Tolle Teile und das Schränkchen wird gut !!!!!
    Herllich alles bei dir draußen...tolle Zeit , gell...

    Wünsch dir einen guten Wochenstart,
    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Der Hängeschrank sieht sicher toll aus wenn du damit fertig bist und das Zinkkörbchen ist wirklich schön. Bin gespannt auf Fotos von seinem großen Auftritt ;-)

    Liebe Grüße

    Nicky

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Juliane,

    so eine Zinkwanne habe ich auch auf der Terrasse zu stehen, meine ist mit alten Lehmziegeln, Feldsteinen und bepflanzten Töpfen bestückt. Solche alten Gefäße haben schon was. Jetzt bin ich gespannt, was du mit dem Wecktopf veranstaltest.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Boah, da bin ich aber neidisch!! Sone Wanne suche ich schon eeeeeeewig!! Da muß ich wohl weitersuchen *dummdidumm*

    Das Schränkchen wirst du bestimmt toll hinzaubern, ich weiß das!! Immer wieder spannend was da mit Farbe für tolle Dinge zum Vorschein kommen!!


    LG Cindy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Juliane ,
    so eine alte Wanne steht bei mir auch im Garten . Heute hat sich noch ein rießiger alter Wäschekochtopf dazu gesellt .
    Ich glaube , den werde ich zum Wasserspiel umfunktionieren . Denn Wäsche koche ich nicht im Topf .
    Schön sind deine Bilder , aus deinem sonnigen Garten .
    Ich wünsche dir für heute viel Sonnenschein .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  13. Du hast immer so schöne Fotos in deinem Blog. Ich bin richtig begeistert. Das Schränkchen wird bestimmt toll! Eine solche Zinkwanne habe ich auch. Bei uns ist sie ein Miniteich. Den muss ich nach dem Winter aber noch ein wenig "restaurieren".
    Liebe Grüße,
    Thab

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Juliane,
    das Schränkchen wird bestimmt toll, ich bin gespannt! Im Schuppen warten auch noch diverse Regale, die nach weißer Farbe schreien :)
    Wer schmeißt denn so tolle Sachen weg - tststs! Ich habe gerade letzte Woche eine Zinkwanne auf dem Flohmarkt gekauft und heute hole ich Kräuter zum Bepflanzen! Der Topf ist ja auch zu schön! Ganz liebe Grüße,
    kiki

    AntwortenLöschen
  15. Das hast du auf dem Schrott gefunden? Wahnsinn. Die Leute wissen nicht, was sie da für Schätze haben. Aber immerhin hast du sie gerettet!
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Juliane,
    so was schmeißen Leute weg?? Das kann ich auch nicht verstehen. Ich habe von den Wannen auch 2 und würde sie niiiiieeeee wegtun!!
    Unser Wochenende war auch so super.
    Ich wünsch dir eine schöne Woche.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  17. Oh mein liebes Julchen..
    es ist immer wieder lustig was andere wegschmeissen.. ich liebe diesen Schrott zu sehr.. und du hattest mehr als DUsel.. wäre bei mir auch SOFORT im Kofferraum gelandet ;O))))
    Bin schon soooooooooo gespannt auf dein "weisses Schränkchen" wird sicher wuuuuunderschön..
    Ein dickes BUsserl bis bald..
    Dein Suschen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Juliane,
    boaaaah eine Zinkwanne und ein Weck-Behälter? Wow, wie toll! Aber Frau muss auch mal Glück haben, gelle?
    Ich habe auch so eine Zinkwanne, allerdings hab ich meine auf dem Flohmarkt für relativ viel Geld gekauft, aber Frau wollte sie unbedingt haben. Jetzt pflanzen wir darin immer unsere Küchenkräuter, ich lieeebe sie!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  19. Julchen so ein Glück!!!!!!
    Für diesen Fund muss man klar eine Vollbremsung machen! Gar keine Frage. Du wirst bestimmt viel Freude daran haben!

    Und auf Dein Schränkchen bin ich schon sehr gespannt, das wird bestimmt so zauberhaft, daß wir es nicht mehr wiedererkennen.

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  20. ... mir geht´s wie Katja, schwups hast du schon den nächsten tollen Post und ich humple und hinke hinterher.
    Mit so einem Körbchen liebäugle ich auch schon, und alle waren mir bisher zu groß, doch diese scheint genau dir richtige goldige Größe zu haben.
    Tja gelle, wenn ich rot gesucht hätte,... :o))
    Bin schon gespannt auf´s Regal und grüße dich sooo lieb
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  21. Hier werfen die Leute nie schöne Dinge weg, zumindest nicht so, dass ich sie finden könnte. Vielleicht sollte ich mal einen Zettel an die Tür kleben: Schöne Dinge bitte hier entsorgen! Toll sind Deine Sachen und dafür lohnt sich die Vollbremsung. Dein Schränkchen wird toll, da bin ich mir sicher!
    Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Julchen,
    es war so ein tolles Wochenende! Einfach schön.
    Du bist aber auch ein Glückskind, solchen "Schrott" finde ich nie. Und ich bin schon echt gespannt, wie Dein Schränkchen nach getaner Arbeit aussieht.....
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und freue mich schon auf Deine "Fachhändlerfrage"!!
    Alles Liebe, Iris

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Juliane ,
    bin schon soooo gespannt wie das Schränkchen aussieht wenn es fertig ist !
    Man kann es oft gar niht gluben was Leute oft wegschmeißen oder am Flohmarkt verkaufen ... und wir freuen uns darüber ;-)))
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  24. Ohhhhh ,das sind so schöne alte Fundstücke .Bin gespannt was daraus wird .LG Rosa

    AntwortenLöschen
  25. Vielen Dank für dein liebes Kommentar! Habe mich bei dir gleich niedergelassen ;-)) Wunderschöner Blog!! Da bin ich aber schon auf deine Streichergebnisse gespannt!! Ich hätte bei diesen schönen Zinksachen auch eine Vollbremsung gemacht !! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  26. Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Körbchen. Schöne Stücke hast du da vor dem Sperrmüll gerettet. Du wirst die Sachen sicherlich schön dekorieren.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  27. Hallo, bei uns werfen die Leute ja auch immer die tollsten Sachen weg! Aber leider haben wir keinen platz mehr!! Bin gespannt was du draus machst! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  28. hallo,
    die Bilder sprechen für sich... schön, wenn der Frühling auch Lust auf Kreativität mit sich bringt.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Das Schränkchen ist toll geworden. Der Sperrmüllfund ist einfach klasse! Ich habe auch schon vieles aus den Eisen-Containern gerettet, solche Schätzchen freuen einem doch immer wieder...
    LG aus der Schweiz
    Cafrmen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!