Google Website Translator Gadget

Donnerstag, 19. Mai 2011

Ein Schneewittchen, ein Kuchen und Neues...

Hallo Ihr Lieben,

bei uns zieht grad ein Gewitter auf, obwohl wir vor einer knappen Stunde noch in der Hitze gebrütet haben. 
Ich muss ja zugeben, dass ich ein wenig ängstlich bin bei Gewitter...

Heute morgen war ich auf dem Baumarkt, weil wir noch ein Ersatzteil für die Poolpumpe brauchten.
 Man wollte mir jemanden an die Garteninfo schicken, haben die auch, nur ich hab mich verlaufen. *kicher* 
Auf dem Weg zur Information war ich im Gartenbereich, wo ich, dachte ich eigentlich,
auch die Information finde. 
Pustekuchen! 
Die Garteninformation befindet sich im Campingbereich!
Aber ich hab was schöneres gefunden, nämlich ein duftendes Schneewittchen. *freu* 
Nachdem mir ein Röschen erfroren ist und ich sowieso ein neues brauchte (obwohl frau ja nie genug Rosen haben kann, oder?), hab ich mich seiner erbarmt und es gekauft.

 


Ist sie nicht hübsch? 
Ganz zarte rosa Fleckchen (oder so) hat sie zwischen dem schönen weiß.
(...hätte nur den Tomatentopf wegstellen sollen, trübt irgendwie das Bild...)
Geranien (die ich eigentlich nicht mochte...) hab ich auch noch mitgenommen und die abgeknickten Blüten ins Wasser gestellt.

 

Dann gabs heute zum Kaffee die leckere Erdbeertorte von Gabriella, weil wir was kleines zu Feiern hatten.
Sie war saulecker superlecker. :o)



Das Pünktchengeschirr hat mir meine Mama neulich geschenkt. *freu*

Und dann muss ich euch schon wieder was für´s Lädchen zeigen...

Da ja bekanntlich Mai und Juni die Hochzeit für HOCHzeiten ist, 
hab ich auch was kleines dafür gemacht als Mitbringsel oder Geschenkanhänger oder so.


Rein zufällig auch die Anfangsbuchstaben von mir und meinem Mann. ;o)

Uah, jetzt gehts los... Hoffentlich nicht wieder mit Hagel, wie vor einer Woche!
Dafür läuft der Pool wahrscheinlich schneller voll. *lach*
Habt einen schönen Abend und bis bald!

Kommentare:

  1. Liebe Juliane,
    dein duftendes Schneewittchen sieht wirklich sehr schön aus!Ja,verlaufen kann ich mich auch ständig.Freue mich zu lesen,dass auch andere es gut können(kicher)
    Die kleinen Herzchen gefallen mir total gut und als Mitbringsel sind sie sooo schön!Da hat man ja etwas für ewig!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend mit ruhigem Wetter und ohne Gewitter.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Juliane , ein schönes Schneewittchen hast du , ich übrigens auch , und es fängt gerade an fleißig zu blühen . Für was ein "Verlaufen " doch gut sein kann . :))) Herrlich sieht der Kuchen ala Gabriella auf dem Pünktchengeschirr aus . Die Herzen sind ein sehr schönes Mitbringsel . So nun hoffe ich für dich , dass das Gewitter weitergezogen ist und dich nicht zu sehr verängstigt hat . Hier war es heute eher bedeckt und nicht gerade warm .
    Wünsche dir einen schönen Abend .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu du liebe,
    was gabs denn da zu feiern...wunderschönes Schneewittchen, Pünktchengeschirr und auch wieder soooo entzückende Herzchen..allerliebst wie immer!!
    Bei uns kommt jetzt grad die Sonne raus :0))
    Drückdilieb, Tini

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Julchen,
    wie jetzt...in der Hitze gebrühtet?
    Bei uns war es heute noch recht grau, obwohl auch schon ein wenig wärmer. Ich mag Gewitter eigentlich gerne, wenn alle daheim sind, und nichts passieren kann :O)
    Deine Rose ist echt hübsch und der Kuchen sieht sooo lecker aus (habe mir das Rezept auch schon ausgedruckt). Na, un die Herzchen sind eh wieder toll :o)

    Ich wünsche Dir eine ruhige Nacht ohne Gewitter und ein ganz tolles Wochenende mit Deinen Lieben.

    Drück Dich und schicke liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  5. Oh, liebes Julchen!! Nur nicht fürchten bei Gewitter!! Ich liebe Gewitter! Gigantisch was sich da am Himmel abspielt! Überhaupt oft bei uns in den Bergen! Danke, dass Du mich erwähnt hast wegen dem Kuchen!! Der ist lecker, gelle!?!! Saugut ist ein treffendes Wort! Hast ihn in Schnitten gemacht! Super Idee! Deine Rosen sind traumhaft! So wie alles Bilder!!!
    Viele liebe, abendliche Grüße!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Juliane,
    ja, hier donnert es auch grad, ist schon bisserl unheimlich, stockdüster von einer Minute zur anderen. Und die Schneewittchen war ein guuuuter Kauf, die habe ich als Hochstamm und sie ist wirklich wunderschön!!! Das Pünktchengeschirr, na das gefällt mir natürlich ausnehmend gut :)
    wg. den vielen Laternchen: Ich hab auch noch kugelrunde Papierlampions gekauft, die sehen auch sooo süß aus, weiß aber noch nicht, wo ich die hin hänge...
    Dir noch einen schönen ungruseligen Abend, lieben Gruß von
    Dana

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir ist auch eine weiße Rose erfroren - ich gehe mal auf die Suche nach "Schneewittchen"!

    Die Sachen für's Lädchen sind allerliebst! Stimmt, Mai ist Hochzeitsmonat - für uns jährt sich unsere Trauung morgen!

    Wir sehen uns in Deinem Lädchen...

    Ganz liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Juliane,

    so ein Stück Kuchen hätt ich jetzt auch gerne! Und bitte serviert auf dem süßen Pünktchengeschirr :-)

    Bei uns hats auch ein wenig gedonnert, aber leider hats überhaupt nicht geregnet :-( Hier ist alles soooooooo trocken!

    Schneewittchen kenn ich auch; das ist eine tolle Rose!

    Ich wünsch dir einen schönen Abend.
    Liebste Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Juliane,

    ich hab´ ein Schneewittchen im Vorgarten (leider mit "Rollwespen). Rosen sind meine Lieblingsblumen und ich habe zahlreiche in meinem kleinen Garten.

    Zum Glück hält sich bei uns das Wetter und es ist kein Gewitter in Sicht.

    Herziche Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Juliane...

    ...ich muss gerade wieder feststellen, dass wir sehr viele Gemeinsamkeiten haben: Ich hab nämlich auch so üüüübeeeerhaaauuuupt keine Angst bei Gewitter;) Hoffentlich hast du es gut überstanden;)?

    Dein Schneewittchen ist wunderschön. So was Schönes kann man gar nicht einfach stehen lassen.

    Ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön deine neue Rose ist! Ich liebe Rosen!! Ich wünsche dir viel Glück damit! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Juliane,

    Dein Schneewittchen ist wunderschön.
    Der Kuchen sieht köstlich aus, ich habe mir auch das Rezept zusenden lassen. :o)

    Deine Hochzeitsgeschenkideen sind sehr süß!

    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Huhu mein süsses Julchen..
    bei uns war heut auch ein gscheites Gewitter...
    ich hoffe bei Euch wars dann doch net so schlimm.. hach und jetzt geht das Poolwetter an *freu*
    Deine Rose gefällt mir soooooooooooooo gut.. meine sind irgendwie diesen winter kaputt gegangen :O(
    Dicke dicke Suschenbussis..

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Juliane ,
    Dein Schneewittchen sieht zauberhaft aus ... na wenn Frau in den Baumarkt geht müßen Blumen auf jeden Fall mit !!! Der Kuchen sieht lecker aus ... da würde ich jetzt auch nicht neine sagen :-)
    GGGGGGLG.
    Diana

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen Juliane,
    dein Schneewittchen sieht echt chic aus. :-))
    Und wie ihr hattet es heute sooo warm? Bei uns wars so lala, ab und zu kam mal die Sonne raus, aber warm wars überhaupt nicht.
    Nur heute im Schwimmbad beim zuschauen wie mein Großer das Schwimmen lernt war ne brütende Hitze.
    :-0 Da konnte man es kaum aushalten.
    Wir haben uns dieses Jahr auch einen Pool gekauft, mal sehen wann wir ihn aufstellen.
    Ich hoffe du hast das Gewitter gut überstanden??!!
    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende mit viel Sonne.
    GGGGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  16. Die Rose ist wirklich wundervoll. Die hätte ich auch auf jeden Fall mitgenommen. Überhaupt sind das alles so wunderschöne Bilder...da gerät man in´s Träumen. Toll. Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  17. Huhu liebes Julchen,
    Gewitter hatten wir hier nicht, aber es war so drückend heute...Dein Schneewittschen sieht sooo schön aus. Hätte ich mir letztens auch fast geholt :-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Hallo mein liebes Julchen,

    schön ist dein Schneewittchen... ich hab leider keine Rosen mehr auf meinen Balkonen... die bekamen immer Spinnmilben ;-(( ABER einen Pool hab ich auch... ja ok es passen grad mal meine Füße rein... aber besser als nix oder????
    Bei uns war gestern auch Gewitter... ich liebe es wenns blitzt und donnert... und dann der Regen der ans Fenster prasselt... herrlich!!! Hab danach gleich alle Fenster und Türen aufgemacht um die gute Luft reinzulassen.
    Wünsche dir ein schönes hagelfreies Wochenende, dein Uschilein

    AntwortenLöschen
  19. schneewittchen...
    ist ein schönes kind...träller...
    und das geschirr supi...steh gad auf rot weiß
    und die herzle...sind süüüüüüß
    und dir ....
    wünsch ich ein schönes wochenende
    gggggggglg mona

    AntwortenLöschen
  20. Hej Julchen,

    hihi... hab gerade bei Tini gelesen, dass Du früher auch keine Geranien mochtest, da sie stinken.. genauso ist es bei mir. IN das Haus kommen sie bestimmt nicht, da können sie noch so skandinavisch gucken...
    Früher (bei meinen Eltern) mussten die immer im Gästezimmer nebenan überwintern. Wenn ich daran denke, habe ich sofort den Geruch in der Nase... Ne Danke...

    Eine schöne Rose hast Du Dir gegönnt & schöne neue Schildchenideen umgesetzt!

    Ein schönes Wochenende wünscht: Katja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Juliane,

    ein sehr sympathisches Post! Ich mag Gewitter auch nur tags oder gemeinsam mit meinem Mann. Nachts alleine sind mir klare Nächte lieber ;)
    Schön ist sie, die Rose. Und das Geschirr samt Kuchen darfst du gerne umgehend zu mir schicken!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  22. Juliane... der Kuchen sieht lecker aus! Da würd ich jetzt gerne neben deiner Schneewittchen mit dir sitzen, den Kuchen mampfen und nebenbei die Füsse in den Pool hängen lassen! *g* Das wärs jetzt! :)

    Ich drück dich und wünsche dir ein schönes WE

    Martina

    AntwortenLöschen
  23. deine deko ist wunderschön und den leckeren kuchen werde ich auch mal nachbacken!!! ganz liebe grüße und ein schönes we

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschön ist Deine Weisse Rose, liebe Juliane. War ja wirklich zu schade, daß Dir die Pflanzen erfroren sind. Bei uns hatte es keinen Frost in der Art mehr. Die Geranien sehen aber doch auch hübsch aus.

    Liebe Grüße zum Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Juliane, die Rose ist ja super toll und fast schneeweiss, herrlich! Der Erdbeerkuchen sieht sooooo lecker aus. Ich bestelle mir auch mal das Rezept. Wünsche Dir noch ein tolles Wochenende, liebe Grüße Tina.

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Julchen,

    freut mich sehr, dass du dich mit in den Kampf begibst. Ich hoffe, Du hast Dein Gegrilltes heute nochmal richtig genossen :O) Obwohl, ein wenig gegrilltes Huhn mit Salat ist doch in Zukunft auch in Ordnung, und dazu auch noch lecker.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    ganz herzliche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!