Google Website Translator Gadget

Mittwoch, 15. Juni 2011

Zitronencupcakes und Zitronenlimonade

Hallo Ihr Lieben,

danke für eure lieben Worte zum Schrank!
Ich hoffe so sehr endlich loslegen zu können mit renovieren, aber erst mal müssen wir jemanden finden, der unser Monster noch möchte. :o) Und ein Regal, so wie ich es mir vorstelle, hab ich auch noch nicht gefunden...
Aber lange dauern wirds bestimmt nicht mehr! :o)

Gestern konnte ich nicht an mich halten und hab zum Kaffee leckere Zitronencupcakes gebacken, weil ich noch vom Wochenende einige Zitronen übrig hatte.





Dazu gabs eine Tasse Milchkaffee und die Country living (die ich mittlerweile schon an die 20mal gelesen habe, glaube ich. *lach*)
Das Rezept ist ganz einfach und der Teig (ist wie bei allen Muffins) schnell zusammengerührt:

Ihr braucht für den Teig:

250g Vollkornmehl (oder Mehl)
100g Honig (oder Zucker)
2 Eier
Saft und Schale einer abgeriebenen Zitrone
1/2 Päckchen Backpulver
50ml Öl
1 EL saure Sahne
1/2 Tasse Mineralwasser
Frosting:

20g weiche Butter,
100g Frischkäse (natur)
100g Honig oder Puderzucker
Saft und Schale einer abgeriebenen Zitrone

bei 180°C ca. 20-25min goldbraun backen, abkühlen lassen und das Frosting auf die gebackenen Muffins verteilen.

Die Zitronenlimonade gabs am Wochenende und ist das Lieblingsgetränk meiner Kinder.
Sie nennen sie immer "Mamas Spr*te". ;o)


Ist nix spektakuläres aber sie schmeckt superlecker und erfrischend.
Einfach eine Zitrone in Scheiben schneiden, 3 El Honig dran und mit ein wenig Wasser aufgießen, sodass sich der Honig auflöst. Wenn das geschehen ist, mit Mineralwasser aufgießen und Eiswürfel hinzugeben (die waren auf dem Bild schon weg. :o)

Gestern hab ich noch ein wenig gewerkelt und herausgekommen ist das hier:
Eine herzige Pinnwand (oder Pinnwändchen). *lach*
Ich hab neulich eine ähnliche gesehen  nur weiß ich nicht mehr wo? und dachte, dass ich das auch mal ausprobieren muss. :o)


So, wir fahren jetzt zum Frühstück zu meiner Schwägerin, Kinder zurücktauschen.
Hab einen schönen Tag, Ihr Lieben!






Kommentare:

  1. Oh sieht das lecker aus!!!! Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich nehme ja immer die amerikanischen Fertig-Frostings. Die sind an Süße nicht zu übertreffen *ggg*. Da hört sich dein Rezept wirklich seeeehr gesund und lecker an. Ich wünsche dir einen schönen Tag. Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Hej Julchen,

    bin noch auf der Suche nach Rezepten... das paßt also sehr gut!!!!!

    Am Wochenende kommen die beiden von lille weiß. Irgendwie habe ich noch das Bedürfnis "aufzurüsten" *schluchz*

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julchen!
    Ich grins noch immer wegen Kinderzurücktauschen.... Danke für das, sehr erfrischend klingende, Rezept!!! Ist Frischkäse Topfen? (zu vergleichen mit Quark?)
    Mamas Spr*te find ich soooo genial!
    Habt einen wundervollen TAg!
    Alles Liebe!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  4. Hi Julchen, kannst mir mal schnel so a cupcake und ein Limo bitte übers PC hier ins Büro beamen???? bitte bitte, lecker!!!!! :-)))))

    LLLG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Juliane
    Sieht das lecker aus!!!
    Ich komm zum Kaffee vorbei - ok??? ;-))))
    Ich wünsch dir einen wunderschöene Tag
    Glg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. hey julchen!
    also gegen ein erfrischendes „mama spr*te" hätte ich gerade gaaar nichts einzuwenden - und wenn du schonmal dabei bist… auch einen cupcake würde ich - ohne mit der wimper zu zucken - nehmen!
    bin gerade die küche am weißeln und schwitze, was das zeug hält - aber selbst dran schuld, was suche ich mir auch gerade solch ein wetter dazu aus? ts-ts-ts…
    ich wünsch dir eine wunderschöne wochenmitte und schicke zitronendurstige grüße, deine dette.

    ps: dein pinnwand-herzchen sieht übrigens klasse aus - eine seeehr süße idee!

    AntwortenLöschen
  7. Mmhhh... Danke für das tolle Rezept! Das hört sich lecker an! Wunderschöne Bilder!
    Eine sonnige Restwoche wünscht Dir
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. liebe Juliane,
    ja Mama`s Spr*te hört sich lecker an!Lieben Dank für den Tipp!
    Deine Mini Herzpinnwand ist klasse geworden!
    Einen schönen Tag für euch!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  9. Oh liebe Juliane, kannst mir bitte einen Cupcake und ein Gläschen von der Limo vorbeibringen? ;-) Das sieht alles so herrlich aus!

    Danke für die Rezepte und eine schöne Woche.
    Sonnige Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  10. hmmm lecker, Danke für's Rezept!
    LG von Dana

    AntwortenLöschen
  11. Dann bin ich also nicht allein damit, Zeitschriften zigmal zu lesen? ;-)
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. mmmmmhhhhh soooooo erfrischend... ich hab mir gerade was leckeres gemacht UND ich nenne es "Julchens Spr*te" ... hab einfach zu deinem "Mamas Spr*te" noch ein paar Pfefferminzblätter gegeben... aaaaahhhhhh herrlich! Danke fürs Rezept liebes Julchen;-))

    GGGGGGLG und viel Glück beim "Kinder zurücktauschen"... hoffentlich kommt da bloß nix durcheinander;-))... dein Uschilein

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Juliane,
    das sieht alles sehr verlockend aus!
    Ich hoffe Euer Frühstück war gemütlich und fein, und Du hast die "richtigen" Kinder abbekommen ;)
    Ganz liebe Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Juliane,
    deinen Saft muss ich unbedingt mal ausprobieren! und deine Cupcakes sind sowas von lecker - ich will auch einen!!! ;-D VLG Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Mmh, leckere Zitronen-Muffins und selbstgemachte Limo dazu- einfach köstlich!

    Jetzt muß nur noch der Sommer zurückkommen, denn dieser Sonnen-Wolkenmix mit Regenschauern geht mir langsam auf die Nerven...

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Juliane ,
    nach Zitronencupcakes hätte ich jetzt auch lust ... die sehen soooo lecker aus !!!
    Mamas Spr*te werde ich auch ausprobieren ... Danke füe die tollen Rezepte !!!
    Liebe Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Juliane,

    das ist genau mein Ding..Zitronen...danke für die Rezepte, könnte beides jetzt sofort verdrücken...!!!!!!!

    Schick ` dir für heute liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die schönen Bilder und das leckere Rezept. Sobald es nicht mehr so warm ist, werde ich sie probieren.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. DANKE dir du LIEBE für deine tollen Rezepte und deine immern sooo herrlichen Bilder
    hab es fein
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebes Julchen :)
    Ich liebe alles an Zitronen Gebäck!!! :) Daaanke für das Rezept, die Muffins sehen aber auch zum anbeissen lecker aus!
    Du hast recht, ein Fenster im Bad ist Gold wert, und wenn man dann auch noch von der Wanne aus herausschauen kann, was will Frau denn mehr??? *lach*
    Ich drück' dich und wünsche dir einen wunderschönen Tag!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  21. oooooooooooooooooo lecker lecker...
    I love muffin and cupcakes
    hugs mona

    AntwortenLöschen
  22. liebe Juliane, toll Ann´s Tip hat funktioniert.
    Was sehe ich da für feine Sachen bei Dir.
    Frühstück bei Dir?
    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag.
    herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  23. Hhhmmm...die sehen aber gut aus. Lecker!

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe Zitrone!!!Die sehen ja sooo lecker aus! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Juliane,

    Mama's Limo nehme ich mal in unser Sortiment auf, genau das Richtige für schwüle heiße Tage!
    Bei uns heißt es dann halt Julchen's Limo.

    Herzliche Grüße, Deine Iris

    AntwortenLöschen
  26. Juuuuuuuuuuuuuuuuulchen.. ich schmeiß mich gleich weg.. ich komm vor lauter Kichern gar nicht richtig zum Tippen..
    ich hab mir da gar nix dabei gedacht.. ABer um so öfters ich das lese um so mehr muß ich lachen.. hihi..
    Ich knuddel dich ganz doll..
    Kusschen Suschen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Juliane,

    das sieht ja mal wieder sooooo lecker aus. Von der Limonade hätte ich jetzt gerne ein Schlückchen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!