Google Website Translator Gadget

Freitag, 8. Juli 2011

Umdekoriert und Erdbeershake

Hallo Ihr lieben Mädels,

Juhuuuuuuu, heute gabs Zeugnisse für unsere beiden Großen und unsere Kleine kann kaum abwarten auch bald eins in der Hand zu haben. :o)
Zum Glück waren es für keinen von beiden Giftblätter! *lach*

Erinnert ihr euch noch an meinen Besteckkasten, den ich als Regal umfunktioniert hatte?
Er darf jetzt ein bißchen ins Wohnzimmer, weil ich ihn auch mal als Kästchen benutzen möchte. 
Ich hab ihn ein bißchen dekoriert und muss sagen, dass er mir auf dem Buffet sehr gut gefälltt. :o)




... an den Geranien kann ich mich kaum sattsehen. (Tztztzzz, dabei hätte ich das noch im letzten Jahr nicht für möglich gehalten.)

So, nun aber zum Erdbeershake und zum Link zu Joanna.
Ganz viele von euch haben nach dem "Rezept" gefragt oder aber nach dem Lin zum Joannas Liebesbotschaft. 
Jetzt bekommt ihr dann beides. :o)

Ich hab den Shake aus 

1/4 Sahne, 
3/4 Milch, 
acht oder neun Erdbeeren 
und Honig 

gemacht und dann ganz einfach mit nem Pürierstab püriert.
Danach hab ich ihn mit geschlagener Sahne und einem Pfefferminzstick noch ein bißchen aufgehübscht. ;o)
Und darum sah er dann auch so aus.


Viel Spaß beim Nachmachen. :o)
Nicht wundern, es wird hier ein bißchen ruhiger, denn weil Ferien sind, werden wir viel unternehmen. 

Habt eine schöne Zeit!!!
Bis bald!

Kommentare:

  1. So schön sieht das wieder bei Dir aus! Geranien mochte ich witzigerweise schon als Kind - nur meine Mutter nicht, mit der Begründung, Geranien würden zu viel Dreck machen... Daher gab es nur gelbe und orange Tagetes - pflegeleicht, aber das war auch alles. Und heute pflanze ich mit Wonne Geranien in allen Farben! :-)

    Danke für das Rezept! Geht bestimmt auch mit pürierten Erdbeeren aus der Friere, dann kann ich meine Lieblingsfrüchte sogar noch ein bißchen länger genießen!

    Zeugnisse gab es hier heute auch und alle sind hochzufrieden (und auch hier zählt ja eine kleine Maus die Tage bis zur Schuleinführung ;-)). Dann können wir ja jetzt endlich die Ferien genießen, wo auch die Sonne wieder rausguckt nach dem nächtlichen Gewitter.

    Viele liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das leckere Rezept. Beim nächsten Einkauf muss ich mich gleich nach Erdbeeren umsehen. Jetzt habe ich noch eine Frage zu dem Besteckkasten: Er gefällt mir sehr gut, aber ich habe so etwas noch nicht gesehen.
    Das ist aber keine Schublade aus einem Schrankt??? Sehr interessant auf jeden Fall und wunderschön, wie du dein Buffet dekoriert hast.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    wünscht dir Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo mein liebstes Julchen!
    Hmmm - lecker der Besteckkasten - ach nee, ich meine den Erdbeershake;-) Aber der Kasten sieht auf dem Buffett auch toll aus *grins*
    Und meine geliebten Pfefferminzstäbchen!!! AHHH!!!
    Davon kann ich jeden Tag eine GANZE Packung essen;-)
    Ganz liebe Grüße
    Deine Bianka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Juliane, ja der Besteckkasten macht sich sehr gut auf Deinem Buffet ! Halten die Geranien gut in der Vase ? Na wahrscheinlich bringe ich es sowieso nicht über das Herz an meinen beiden weißen Geranien was abzuschneiden ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Juliane,
    früher fand ich Geranien immer ziemlich omahaft. Aber mittlerweile gibt es so viele wunderschöne Züchtungen, sogar mit Duft, dass ich sie wirklich gern mag (weiße natürlich ganz besonders).
    Der Besteckkasten gefällt mir super gut. Wo hast du den denn nur gefunden. Hab ich noch nie gesehen...er macht sich sehr hübsch auf Deinem Buffet.
    Das Rezept klingt super lecker. Das werd ich ganz gewiss einmal ausprobieren.
    Ich wünsch Dir ein wundervolles Wochende. Sei lieb gegrüßt von Bonnie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Juliane,

    es sieht so schön bei dir aus. Ich würde mich sofort wohl fühlen :o) Habt eine schöne Ferienzeit.

    Viele liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Julchen,

    ich wünsch dir und deinen Kindern eine tolle und erlebnisreiche Ferienzeit! :-) Fahrt ihr auch in den Urlaub? Habt ihr was geplant? Oder steht das Streichen des Wohnzimmers auf dem Plan?

    :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sieht dein Besteckkästchen aus.. hihi.. oh Gott Julchen ich fang schon wieder an :O))))))
    ich hätte mal ne Frage.. wenn ich in ca. 5 Stunden bei Dir ankomme.. ist dann der ERdbeershake für mich fertig??? dann drücken wir uns ganz feste.. und ich braus wieder nach Bayern hihi..
    Geranien mag ich auch total gern.. und ich find sie auch so unempfindlich.. von Petunien bin ich mittlerweile richtig abgekommen..
    KÜsschen Suschen

    AntwortenLöschen
  9. Julchen.. ich hab es doch irgendwie geschafft meinen Laptop zu verstellen.. Meine Emails kann ich auch nicht mehr so abrufen wie vorher.. manchmal bin ich echt unmöglich.. hihi.. jetzt finde ich keine Emailadressen mehr..
    würdest du mir mal ne Mail schicken.. hihi..
    bussi

    AntwortenLöschen
  10. Mein liebes Julchen...

    ich wünsch euch ganz schöne, sonnige, erholsame und aufregende (im positiven Sinne!!!!)Ferien! Mehr Zeit hab ich leider nicht... weil ich MUSS jetzt Erbeershake machen gehen...

    Dickes Busserl dein Uschilein

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Juliane,

    ich finde den Kasten wunderschön so als Kästschen auf dem Buffett und so nett dekoriert! Klasse!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Also Juliane!!!

    Jetzt muss ich wohl mal einen ernsten Ton anschlagen!!! Hab zwar die "dicken J`s" noch nicht gefunden, aber sie haben bestimmt nicht!!!! diese Bedeutung, die du da hineininterpretiert hast!!! Da muss ich ja wohl mal kräftig mit dem Zeigefinger wedeln!!! ne ne ne...

    Und dann schimpfe ich gleich mal noch weiter, bin ja gerade so gut in Fahrt! :-) Da wird nix umgepinselt. Die Schildchen bleiben, wie sie sind, weil mir die Kombi Grau/Rosa bestens gefällt!!! :-)

    Ach Julchen!!! --> siehste, bin wieder lieb! :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    Binele

    AntwortenLöschen
  13. ich will jetzt nichts mehr von ferien hören heul heul heul .....liebe juliane
    wir haben noch
    dreeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiii
    wochen schule !!!!!!!!!!
    wir finden das sooooooooo gemein ......und müssen zum trost gaaaaaaaaaaaaaanz viel erdbeershake trinken (schnief)

    aber wir halten durch ;O))))
    und schauen uns immer immer wieder deine schönen bilder an .....

    das geranienblümchen hat eine schöne farbe !!!!
    (wo gibts denn diesen besteckkasten)
    I love Geranien
    Big hugs
    mona

    AntwortenLöschen
  14. siehste ich bin schon ganz durcheinander :O))))))))))
    bussi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Juliane...

    ...zuerstmal wünsch ich euch wunderschöne Ferien! Wir haben schon zwei Wochen...und es ist toll mit den beiden Süßen hier zuhause zu sein. (Auch wenn ich gestehen muss, dass ich schon ein- bis zweimal dachte: Hoffentlich sind die Ferien bald vorbei;))

    Und nun muss ich leider auch schon wieder weg...ich muss dringend Erdbeeren kaufen. Ich möchte jetzt unbedingt auch so einen leckeren Shake.

    Aber ich geh nicht ohne zu schreiben, dass es sehr schön bei dir aussieht.

    Ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Juliane,
    da freut sich Mutter natürlich, wenn die Zeugnisse erfreulich sind -
    ich mag diese Besteckkästen sehr - du hast ihn so liebevoll dekoriert - Geranien waren auch nie mein Fall - im vorigen Jahr hab ich sie sogar überwintert und erfreue mich nun an den schönen Blüten in rosa - dein Erdbeer-Shake ist superlecker - danke für´s Rezept -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Juliane
    Deine Deko sieht traumehaft aus - so leicht und frisch - einfach wunderschön.
    Ich hab eine Geranie in der selben Farbe und sie ist mein absolutes Lieblingsstück!! Ob alleine oder kombiniert mit Rosen - es passt immer.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schick dir ein paar sonnige Grüsse, bevor sie (die Sonne) sich wieder aus dem Staub macht...

    Marianne

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Juliane! :)
    Schön sieht der Besteckkasten aus! Ich mag immer die zarten Farben, die du verwendest! Gefällt mir gut! :) Ich wünsche euch eine schöne Ferienzeit!
    Liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebes Julchen,
    irgendwie bekomme ich von hier keine Mails raus. Daher auf diesem Wege: Ich wünsche Euch einen wunderschönen Urlaub. Genießt die freue Zeit und habt viel Spaß. Für's gute Wetter drücken wir fleißig die Daumen und ich hoffe, dass wir unser Timing beim nächsten Mal besser hinbekommen und wir bei uns im Garten zusammen einen Erdbeershake schlürfen können:O)
    Ich wünsche Euch viel Spaß,
    ganz herzliche und schon leicht erholte Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Juliane,

    ich bin auch ein Fan von Milchshakes. Allerdings verzichte ich dabei auf die Sahne (sonst kneift die Hose noch mehr!!).

    Auch ich habe erst letztes Jahr meine Liebe zu den (hellen) Geranien entdeckt. Und jetzt habe ich vor und hinter dem Haus diese blühfreudigen Blumen.

    Ein schöne Start in die Ferien

    Britta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Juliane,
    Was für ein Glück - bei euch gehen schon die Sommerferien los. So schön habt ihr es, wir müssen leider noch fast vier Wochen warten!
    Genießt die Ferien.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  22. Danke, liebe Juliane, für das Rezept und ich wünsche Dir schöne Ferien.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Juliane,wieder wunderschöne und leckere Bilder!!!
    Ich wünsche Euch eine tolle Zeit und habt es fein!!!
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Juliane,

    wunderschöne Dekobilder und Appetitanregerbilder hast Du gemacht. Ich mag auch solche Fruchtshakes gerne! Ich wünsche Euch schon mal schööööne erholsame Ferien. Bis bald, liebe Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen
  25. Hej Julchen,

    jaaaaaa.... schöne Ferien!!!!!

    Hihi... Deine Sachen wandern auch immer mal hin und her, was? Meine auch. Und das ist auch gut so :O)

    Vielen Dank für das Rezept. Es sieht wirklich zu köstlich aus!!!

    GGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  26. Huhu liebes Julchen,
    ach bei Euch ist es also auch schon soweit, bei uns beginnen die Ferien erst am 22.Juli...noch gut 2 Wochen!
    Naja es gibt dann nur ein Zeugnis, das meiner Tochter und darum brauche ich mir keine großen Sorgen machen :)
    Schön das es für deine Jungs auch ein entspannter Ferienbeginn wird.
    Hier gibt es zum Ferienanfang immer sehr viele Hotlines die Beratung und Hilfe für Schüler mit schlechten Zensuren anbieten. Ich finde es schon erschreckend wenn die Kinder sich aus Angst nicht nach Hause trauen und bin froh das sowas weder im Freundes und Bekanntenkreis, noch bei uns geschehen ist. Klar gibt es auch mal schlechte Noten, aber dann so einen Druck von Seiten der Eltern aufzubauen finde ich auch nicht unbedingt motivierend. Im Gegenteil der Schuss geht meist nach hinten los.
    Hhhmm darüber wollte ich eigentlich aber garnicht schreiben, sondern Dir lieben Dank für das Rezept sagen, das ich auf jeden Fall ausprobieren MUSS :)))
    Gönn Dir auch ein wenig Ferien, es ist eh im Moment ziemlich ruhig hier.
    liebste Grüße sendet Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  27. Jetzt such' ich nach Deinem neuen Blog - weiß aber nicht, wo ich den finden kann. Wußte ich noch gar nicht. Komme derzeit aber nicht so herum überall. Aber ich sehe gerade, Dein Post ist ja nun auch schon ein bißchen her ...
    Danke für die lieben Zeilen und alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Juliane! Vielen Dank für deinen netten Worte! Gestern sind wir aus dem Urlaub zurückgekommen! Wir hatten es ganz wundervoll! Hoffentlich habt ihr es auch schön in S-H! Aber hier ist es ja eigentlich immer schön, oder....? Wo verbringt ihr denn genau euren Urlaub, was willst du dir anschauen? Oder besucht ihr Verwandte und Freunde? Nein, ich bin gar nicht neugierig...! Hab es einfach schön! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  29. Liebes Julchen,

    auch Dir einen herrlichen Sommer.

    Liebe Grüße, Birgit von nebenan

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!