Google Website Translator Gadget

Dienstag, 23. August 2011

Mädchengeburtstag

Danke, Ihr Lieben, für die lieben Glückwünsche an meinen Schatz. 
Er hat nur so vor sich hingegrinst als ich ihm vorgelesen hab. ;o)

So, Mädels, die Feierei geht weiter!
Heute hatte unsere Kleine Geburtstag, sie ist stolze sechs Jahre alt geworden. :o)
Am Sonntag ist Einschulung und dann haben wir die Feierlichkeiten voerst bis November geschafft. Puh!

Wollt Ihr mal gucken, wie die Kaffeetafel dieses mal aussah?
Als Tischdeko mussten heute kleine Zuckerherzchen herhalten.


 Als ich unsere kleine Maus gefragt hab, welchen Kuchen sie sich wünscht, hat sie gesagt:
"Eine Schokotorte und rosa Muffins."
Rosa Muffins??? 
Hmm... Ich hatte dann die geniale Idee den Teig mit rote Beetesaft zu färben. 
Es hat supergut funktioniert! Und man schmeckt den Saft nicht!
Schade, dass das auf den Fotos nicht so gut rauskommt wie rosa der Teig aussieht...


Die Schokotorte sah so aus.
Könnt IHR den Teddy erkennen???
Sicher, oder? ;o)


Das Rezept für den schwedischen Apfelkuchen schick ich euch gleich noch. 
Es ist wirklich ziemlich einfach und geht sehr schnell.

Für den Boden macht einen Rührteig aus 
150g Mehl, 
50g Zucker oder Honig,
1 TL Backpulver,
1 Ei,
30g  weiche Butter,
1/2 Tasse Mineralwasser (mit Sprudel)

ca. 20-25min bei 180°C goldbraun backen.
Abkühlen lassen.

für den Belag:
 2-3 Äpfel raspeln und in eine Schüssel tun.
1/2 l Apfelsaft mit Vanillepuddingpulver verrühren und unter rühren aufkochen lassen.
Die Masse sofort auf die geriebenen Äpfel geben und gut durchmischen.
(Man braucht keinen Zucker oder andere Süßungsmittel, da der Apfelsaft süß genug ist)
Kurz abkühlen lassen, aber nicht kalt werden lassen, sondern noch warm auf den abgekühlten Boden verteilen. 
Kalt stellen!
1 Becher Sahne schlagen (mit Honig oder Zucker süßen)
und auf dem Kuchen verteilen und mit Schokoraspeln verzieren.

So, Mädels, ich husche jetzt ins Bettchen, ich bin sooo ko....
Bis dann!

Kommentare:

  1. Mei, so lecker sieht das aus, und gerade jetzt überkommt mich ein Gefühl von haben wollen.
    Schade, da bin ich wohl zu spät, aber zum gratulieren nicht.
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich kleine Maus aus dem Veilchengartenhaus.

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. HAPPY BIRTHDAY an die kleine GROßE Maus. Mit 6 ist man ja nun wirklich nicht mehr klein....:-))
    Dein Teddykuchen ist ja allerliebst. Leider sieht man den Muffins auf den Bildern wirklich nicht an, das sie rosa sind, aber es sieht alles super lecker aus!!!!!!
    Na, da hast du ja jetzt schon mal 2 Feiern hinter dich gebracht. Jetzt noch die Einschulung, die schaffst du auch noch. Ich habe in Potsdam auch schon mal so eine Einschulungsfeier mitgemacht, das war wirklich wunderschön. Ich denke an euch und wünsche dem Einschulungskind alles Liebe und Gute für die kommende Zeit.
    GGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  3. ein Traum-Kinder-Geburtstag mit wunderschönen Backwaren - deine Tochter kann sich glücklich schätzen eine so gute Mutti zu haben!!! Gute Einschulung!
    Alles Liebe, Barbara

    (Meine sind leider schon lange aus den Kinderschuhen raus 26 & 29, ich bin sehr stolz auf sie)

    AntwortenLöschen
  4. herzlichen geburtstag .....auch noch von mir zum geburtstag das sieht sehr sehr lecker aus und so schön hast du dekoriert.....ich wünsch euch eine wunderschöne einschulungsfeier ......und sehr viel spass im ersten schuljahr
    bis ganz bald
    ciao Mona

    AntwortenLöschen
  5. Herzliche Glückwunsch an deine Kleine!!

    Wie ich die Kindergeburtstage geliebt habe... Unsere 4 Kinder sind alle aus dem Alter raus (23/21/17/14) Nun werde ich mit solch schön gedeckten Tischen überrascht und das ist sooooo schön *lach*
    Die Kaffeetafel sieht zauberhaft aus - da möchte man sich gerne dazusetzen...

    Sonnige Sommergrüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  6. mmmhhhhh, ist noch ein Stückchen übrig?
    Dann komm ich doch glatt mal auf n Tee vorbei!
    Lieber Gruß und einen sonnigen Tag
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch Deiner Tochter!!!!!! Und das Kuchenrezept klingt absolut verlockend!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch nachträglich auch von mir!!!!

    Die Muffins sehen toll aus!!!

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch für dein Töchterlein. Das war ja ein richtiger Mädchengeburtstag, rosa, klasse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Juliane! Die Geburtstagstafel sieht wunderschön aus, richtig girlie! Tolle Idee mit dem Rote Beete Saft, das merke ich mir! Das Rezept hört sich auch toll und lecker an! Viel Spaß bei der Einschulung! Habe ich gerade hinter mir!!! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo du Liebe,

    dann sag doch deiner kleinen Maus gleich mal alles alles Gute von uns. Feiert schön und genießt die leckeren Kuchen :-)

    Viele liebe Sommergrüße von Doris und Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Juliane, das sieht super aus - ich backe ja total gern Cupcakes und habe auch schon die wildesten Creationen gefärbt, aber mit roter Beete habe ich es noch nicht probiert. Muss ich mal machen. Bei uns steht nächsten Monat auch die Einschulung bevor und im Oktober dann auch der 6. Geburtstag meiner kleinen Wutz und ich sammle schon Ideen. Letztes Jahr hatten wir eine Halloween Party, mit Schwarz und Geistern und so, dieses Jahr wird es wohl eher eine "normale Mädchen-Geburtstagsparty" mit bunten Farben. Genau weiß ich noch nicht. Hoffentlich wird das Wetter wieder schön, dann können wir wunderbar draußen in unserem Garten und dem angrenzenden Park feiern.
    Viele Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  13. Hej Julchen,
    durch meinen kleinen Holland-Ausflug habe ich hier ja 2 wichtige Ereignisse versäumt :O)
    Ich schicke natürlich nachträglich ganz, ganz ♥liche Glückwünsche an die beiden Geburtstagskinder hinterher.
    Happy Birthday und alles Liebe!!!
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  14. ....herzlichen Glückwunsch an die Kleine Große...das war bestimmt ein toller Tag mit so leckerem Kuchen....Kompliment an die Mama!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Juliane, Zuerst muss ich doch mal nachträglich ganz fette Glückwünsche loswerden. Für Deine Tochter und auch den Gatten. Ihr kommt ja zur Zeit auch nicht aus dem feiern.
    Lecker sieht Deine Tafel aus!
    viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. hallo ...na happy birthday an alle die in letzter zeit nen jahr älter geworden sind....und die 6 ...ja die steht mir im november auch bevor...man die zeit vergeht einfach zu schnell...schön wieder hier zu sein...liebe grüße an dich von colli

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Juliane...

    ...oh, das sieht alles sehr lecker aus!

    Bestell deiner Lieben alles Liebe nachträglich und ich wünsch ihr von Herzen einen tollen Einschulungstag! Und euch natürlich auch.

    Und dann, weil ich mal wieder spät dran bin und mit dem kommentieren gar nicht nachkomm (was mir sehr leid tut, weil ich mich immer so sehr über deine Kommentare freu und deshalb auch gern immer bei dir kommentieren würde...) wünsch ich deinem Mann natürlich auch noch alles Gute nachträglich!!!

    Hoffentlich habt ihr schön gefeiert?

    Ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen
  18. Nachträglich all deinen Lieben herzliche Glückwünsche für das jeweilige neue Lebensjahr.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Juliane,
    auch von mir fürs liebe Töchterchen alles Liebe zum 6.Geburtstag.
    Der Tisch ist so einladend angedeckt mit all den Leckereien.Toll.
    Danke dir auch fürs Rezept.Werde ich bestimmt mal ausprobieren.
    Und den Teddy habe ich entdeckt(lach)
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jule, alles Liebe noch für deine kleine Maus.
    Und danke, dass du das Rezept noch gepostet hast. Momentan hab ich keine Zeit zum Backen, weil hier fast täglich neue Ware kommt, aber ich merk mir den auf jeden Fall für unsere 2 geburtstage im Oktober.
    Liebe Grüße von karolina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Jule,

    ich schick noch ganz liebe Geburtstagsgrüße für deine kleine Maus! :-) Da folgt ja diese Woche echt ein Highlight dem nächsten!! :-) Danke für deine Größentipps. Meine Nichte gehört wohl eher zur Kategorie "Riese". Sie kommt definitiv nach ihrem Papa. Meine Schwester ist genau so ein Zwerg, wie ich! :-)

    Eure Kaffeetafel sah übrigens grandios aus. Ich darf für Samstag auch zwei Kuchen backen! Zur Zeit könnte mein Tag 48 Stunden haben. Was ich noch alles vor meinem Urlaub schaffen will, nicht auszuhalten!

    Sei lieb gegrüßt,

    Binele!

    AntwortenLöschen
  22. ganz toll! und alles gute an die kleine :)

    AntwortenLöschen
  23. Den allerherzlichsten Glückwunsch an das Geburtstagskind! Die Idee mit der roten Beete ist klasse!
    GGLG,
    Kiki

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!