Google Website Translator Gadget

Sonntag, 15. April 2012

Ich hab's gewagt....

...endlich, nach laaaaaaaaangem Hin-und Herüberlgen. 
Vorgestern Abend bin ich fertig geworden und hab es kein bißchen bereut, obwohl ich wirklich Zweifel hatte, dass es schön wird...


Jetzt wollt ihr sicherlich wissen was, oder???
;o)

Gemeint sind der Apothekerschrank und unser Geschirrschrank, vor letzterem hatte ich Resepkt!




Ich bin aber mehr als zufrieden und richtig glücklich, dass ich die Streicherei gewagt habe. 




Und jetzt??? Tür weiß? Stühle (bald neu...) weiß? Tisch weiß?


Hier seht ihr Voher-Bilder aus dem letzten Jahr, da stand noch alles anders rum...

Habt einen schönen Abend.
Ich gucke noch ein bißchen Schränke an. *kicher*
Bis bald!!!!

Kommentare:

  1. Liebes Julchen,
    wahrlich, das war die richtige Entscheidung!
    Ich finde sie in weiß viiiiiiieeeeel schöner!
    Einfach HERRLICH!!
    Weißer Tisch & Stühle könnte ich mir auch gut vorstellen!!
    Einen schönen Sonntag & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh wie schön die Schränke jetzt aussehen. Wahnsinn was Farbe ausmacht. Klasse. Ich bin ja auch am überlegen ob ich meinen Eßplatz auch weisseln soll, aber ich traue mich nicht *g*

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer wagt gewinnt!
      Und du hast gewonnen!!!!!!
      Schön siehts aus bei dir!!!!
      Liebe Grüße,Silke

      Löschen
  3. Hallo liebes Julchen,
    ich kann Janet nur Recht geben, das war die absolut richtige Entscheidung. Die beiden Schränke sehen sooooo toll aus.
    Und wow, was habt Ihr für ein riesiges Esszimmer. Das hätte ich auch gerne.
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Juliane, oh wie toll ! Die beiden Teile sehen wirklich klasse aus; ich wäre bestimmt nicht so mutig gewesen !! Schön schaut es aus bei Dir, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Julchen,
    ganz, ganz toll sind die Schränke geworden, viel schöner als vorher. Wirkt alles so frisch....also das Esszimmer ist ja echt riesig. Gefällt mir sehr gut.
    Lg von Annette aus Baxern

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Juliane!!!
    Wunderschön!!! War auf jeden Fall die richtige Entscheidung!! Mir ging es im letzten Jahr genause, als ich unsere Wohnzimmerschränke gestrichen habe - mit Herzklopfen - und ich bin genauso froh wie Du, dass ich es gewagt habe!! Freue mich jeden Tag aufs Neue darüber!!! Also - heute abend gibts im Veilchengarten kein Fernsehen... Du sitzt vermutlich vor Deinen Schränken!! Guten Wochenstart und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Juliane,
    hast du wirklich schön gestrichen,sieht super aus.Würde auch gerne unseren Schrank in der Essecke streichen,muß aber erst noch meinen Mann von der Idee begeistern.
    Ich wünsche dir eine schöne neue Woche.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Juliane
    Ich finde auch, das es eine gute Entscheidung war. Das hast Du sehr schön hinbekommen und ich finde, es macht den Raum viel freundlicher ♥
    Ich überlege ja hier auch schon hin und her, aber wenn ich das so sehe.... ;-)
    Freu Dich an Deinen "neuen" Schränken (man braucht halt manchmal auch ein paar Veränderungen)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Juliane, die kannst Du Dir auch immer wieder ansehen, die sehen nämlich richtig schön aus. Sicherlich brauchte es einige Überwindung, um sich an das Streichen zu wagen. Ich wünsche Dir noch eine schöne neue Woche und LG. von Ilona

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    oh ja das Streichen hat sich auf jeden Fall gelohnt, dass sieht so schön bei dir aus. Herrlich :)

    LG und noch einen schönen Sonntagabend.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Juliane,
    heute muß ich auch mal schreiben. Die 2 Schränke sind mehr als schööööööön geworden. Einfach atemberaubend. Ich habe auch diesen Apothekerschrank und jetzt weis ich was ich zu tun habe. Dein Esszimmer sieht so toll mit den weißen Schränken aus. Ich bin begeistert. Unsere Türen werden dieses Jahr auch noch weiß, zur Zeit sind sie ka.... äh ich meine dunkelbraun. Jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Abend und viel Freude beim Anschauen deiner schönen Schränke.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Juliane, schööööööön siehts aus und wirklich, ihr hab das ja ein riesen Ess-und Wohnzimmer.Gefällt mir super!!
    Ich glaub, ich würde die Stühle weiß machen und den Tisch so holzig lassen... mhmmmmmm bin gespannt, für was du dich entscheidest.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Juliane,

    wow sieht total schön aus und ist wirklich klasse geworden.
    Ich glaube ich würde es wie Feenraum machen. So alles weiß wirkt vielleicht auch schnell zu steril. Auch ich bin gespannt, wie du dich entscheidest.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  14. Na Juliane, jetzt wird der Rest wohl auch noch fällig sein...obwohl ich persönlich auch "gemischt" lebe...
    Den beiden Schränken steht die Streichkur gut!!!

    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebes Julchen,
    oooo, das sieht toll aus, beide Schränke in weiß! Mhhhh kb ich den Tisch strechen würde, ich glaube nicht, aber vielleicht dem ein oder anderen Stuhl?
    Ich mag es, wenn es gemischt ist, wir haben auch beides, weiße und Holzfarbene Möbel...
    Liebe Grüssle
    Nina

    AntwortenLöschen
  16. Liebes Julchen,
    schön siehts aus, aber alles weiß ist nicht meins, mal schauen, wie du dich entscheidest.
    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  17. hallo Juliane,
    mein Mann hat sich lange gesträubt, irgendein Möbel weiß zu streichen (17 Jahre alte Schränke von Ikea, hallo?), geschweige denn die Zimmertüren. Die hatte er damals wochenlang abgebeizt. Neulich nach einem Familienkaffee sagte er auf einmal zu mir: Irgendwie hast Du ja recht, es ist schon ein bisschen dunkel so mit den Schränken und den Türen.
    Ich habe gedacht, ich höre nicht richtig. Jetzt freu ich mich natürlich riesig und bin gespannt, wann es los geht und womit wir anfangen. Farbe ist schon da.
    Bis dahin leben wir auch noch gemischt ;D

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,
    wow, was für ein Unterschied! Super! Ja, die Herren sind immer skeptisch und dann doch voll begeistert, stimmt's?
    Liebe Gruesse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  19. OHOOOOO, wunderschön!! Ich würde auch die ganze Zeit vor diesen Schränken sitzen,grins.Das hast Du einfach super gemacht!!!!!
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Juliane..ich bin begeistert..nee echt,es ist superschön geworden..in unserer Küche sind Tisch und Stühle vor ca. 2 Jahren weiß geworden und im Eßzimmer Tisch holzfarben und Stühle mit weißen Hussen..ich mag beides ,den Mix und beides weiß..eben habe ich zu meinem GG gesagt,du musst mir den kleinen Hängeschrank abnehmen,denn die Wettervorhersage ist äußerst schlecht..keine Gartenarbeit:-((( und morgen habe ich noch frei:-)) also wird gestrichen:-)) wir sind schon gecke Hühner,oder? LG Irene

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Juliane,
    toll ist das geworden! Gut, dass du dich getraut hast ;)!
    Ich finde, die Schränke sehen aus wie Neu! Wahnsinn, was so ein Farbwechsel ausmacht.
    Ich fände es jetzt auch echt schön, wenn Tür, Tisch und Stühle bald auch weiß wären!
    Halt uns auf dem Laufenden ;)
    Ganz liebe Grüße von der Daniela

    AntwortenLöschen
  22. super haste das gemacht, ist wunderschön geworden!!! und jaaaa türweißstühleweißtischweißklinkerwandweiß :)))

    die verrückte dana :)

    AntwortenLöschen
  23. Wow... das ist toll geworden!!! War bestimmt eine Menge Arbeit... Hier stehen auch noch zwei halb gestrichene Regale rum, die fertig gestellt werden wollen. Ich kann mich dazu grad gar nicht aufraffen... hmmm...

    Wenn du den Geschirrschrank so super hinbekommen hast (stell ich mir schwierig vor, mit dem Glas) dann finde ich, dass Tisch und Stühle auch unbedingt noch folgen sollten :o) Sooo cool...

    Liebste Grüße
    N.

    AntwortenLöschen
  24. Also die sind super geworden! Ich habe hier auch noch einen Geschirrschrank, den ich gern weiß gestrichen hätte, aber der hat teilweise solche "Holzgitter" in den Türen und ich traue mir das nicht recht zu ...
    Aber du hast doch jetzt Übung und da du dich noch nicht recht entscheiden kannst, was du bei dir als nächstes streichst, könntest du ja in der Zwischenzeit ein bisschen bei mir weitermachen ... *flöt* Ich hab auch noch ganz viel Kuchen hier von meiner heutigen Nicht-Geburtstagsfeier!!! Und der war SO LECKER!!! Kaffee/Tee ist dazu schnell gemacht!
    Jule

    AntwortenLöschen
  25. Oh, wie wundervoll!!!

    Ich habe eine technische Frage ... Hast du die Möbel vorher angeschliffen? Ich habe mit alles schon besorgt - Farbe, Roller und Motivation! Ich will nächste Woche das Bett von meiner Tochter streichen, aber mein Mann meint ich müsse vorher alles gründlich anschleifen - davor graut mir aber... Muss ich das wirklich?

    Danke für deine Hilfe!

    Regina

    AntwortenLöschen
  26. Oh, die sind wunderbar geworden! Ich verstehe, dass du jetzt dasitzt und immer wieder dein Werk betrachtest. Muss ich auch immer so machen, wenn ich was Schönes geschafft habe. Bei uns zieht auch immer mehr Weiß ein. Damit habe ich irgendwie meinen Stil gefunden. (Deswegen guck ich mir auch so gern deine Bilder an. :-) ) Nur komme ich leider kaum dazu, selber den Pinsel zu schwingen, sonst wär's noch viel mehr ... ;-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  27. Ist richtig schön geworden! Hast Du ganz toll gemacht!

    GGGLG Ilona

    AntwortenLöschen
  28. Hihihi,
    habe gerade auch wieder eine Kommode geweißelt.
    Irgendwie bekommt bei uns auch langsam alles ein weißen Anstrich.
    Schön schaut es bei Euch jetzt aus.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  29. ...jaaaaa, alles weiß machen!!!!!
    Sieht doch viiiiiel schöner und frischer aus:-)))))
    hab noch einen schönen Abend
    GGGGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  30. Wow Juliane, das sieht soooo toll aus!!! Wenn ich das jetzt so sehe, überleg ichs mir mit unseren zwei Schränken auch nochmal. Obwohl mich die Schleiferei ja echt abschreckt. Und ein bisschen Bammel hab ich auch, das es mit einem Mal zuviel weiss im Haus wird. Ich mag diesen Mix mit den Farben nämlich auch sehr gerne. Hast Du eigentlich auch innen gestrichen?
    Einen schönen Abend beim Schrankgucken und liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  31. ooooooh juliane, es schaut sooooo toll bei euch aus.....schööööön, dass du dich getraut hast und bestimmt traust du dich auch weiter....*lach*...na, ich bin gespannt...
    ganz, ganz liebe grüssle...hab einen gemütlichen sonntagabend und einen guten start in die neue woche...
    winkele...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  32. Richtige Entscheidung!!!!!!! Sieht super aus!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Jule,
    sieht super aus. War die richtige Entscheidung. Ich würde Tisch und Stühle auch weiss machen, aber die Klinkerwand so lassen. Ich finde das immer so schön, wenn ich in den Norden komme. Bei uns gibts das nicht. Paßt auch nicht hierher. Gehört aber zu euch da oben!

    Falls du mal vorher-nacher Bilder von unserem Tisch und den Stühlen schauen magst:
    http://awdmnb.blogspot.de/2011/12/erst-eins-dann-zwei.html

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  34. Wow, die sehen wirklich toll aus in ihrem neuen Gewand!!! Habe mal etwas die Werbetrommel für dich gerührt: http://www.princessattitude.de/2012/03/13/konigliche-audienz-blogger-wohntraume/

    Grüßle
    Maru

    AntwortenLöschen
  35. Ich finde der Farbwechsel ist sehr gelungen. Habe auch nach und nach alle Möbel umgestrichen und finde das weißeinfach traumhaft schön. Es lohnt sich die Arbeit.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  36. Liebes Julchen, die sind sooo schön geworden das war 100% die richtige Entscheidung! Die Schränkchen sind jetzt so hell und freundlich, ich habe auch so ein Apothekerschränkchen und habe ihn gaaanz hellblau gestrichen aber wirklich gaanz hell sieht auch super aus:-) Süße ich wünsche Dir eine tolle neue Woche!
    Liebe Grüße

    Syl

    AntwortenLöschen
  37. liebe juliane, es sieht einfach klasse aus! war sicher viel arbeit, aber diese hat sich gelohnt!! ich finde auch nichts schöner als weiße Möbel, da lässt sich viel mehr kombinieren/dekorieren.. :) Liebe Grüße, Gesa

    AntwortenLöschen
  38. Uaaah, was für ein Unterschied. Das ist so schön geworden, sieht einfach nur toll aus. Hach ich kann mir schon vorstellen, was für eine Überzeugungsarbeit das war, ggg. Aber es hat sich gelohnt und bei dem Ergbnis ist die ganze Familie glücklich.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  39. Wow! Das ist ganz toll geworden. Dazu gehört wirklich eine gehörige Portion Mut, aber das Resultat ist einmalig!
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  40. ...ist das nicht lustig, dass die Zweifel zuerst überwiegen und nachher fragt man sich, warum eigentlich nicht früher... sieht super aus!!!! Wenn Du mich fragst: Tisch weiß :O)

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Juliane,
    wow ist wunderschön geworden. Ich bin im Moment auch dabei Helligkeit in meine Wohnung zu bringen. Kannst du mir bitte schreiben, welche Farbe du genommen hast? Sieht so klasse aus.
    Herzlich liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Juliane
    Die Schränke sind toll geworden! Sieht super aus! Jetzt kannst du gleich weiter streichen...nur Mut, im nachhinein ist man doch immer froh, dass man es gewagt hat.

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  43. Wow, deine Schränke sehen einfach nur super aus, wie gut, dass du es gewagt hast Juliane!
    Mit welcher Farbe hast du denn gestrichen?

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ele,
      ich habe einen Weißlack (Acryllack) auf Wasserbasis genommen. Er stinkt nicht so und trocknet SEHR schnell, was mir, als Ungduld in Person, sehr gelegen kommt. ;o)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  44. Hallo Jule ,
    chic schaut es nun bei dir aus , es hat sich gelohnt . Nur ich muss gestehen , ich lebe mehr crossover - das heißt von Einigem etwas - aber ganz viel nach MIR :)))
    Vielleicht nur die Tischbeine / oder die Tischplatte weiß ???
    Liebe Grüße mach es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Wahnsinn...toll sehen Deine Schränke aus...ich bin begeistert!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  45. Liebe Juliane,
    Boahh das ist aber echt schön geworden. Ich würde die Türe als Kontrast belassen, vielleicht könntest du sie so in einem shabby braun lasieren?? Aber auf jeden Fall nicht weiss. Der Geschirrschrank und die Apotheker Kommode sehen aber viel schöner aus in weiss als vorher. Bin gespannt auf deine neuen Stühle ;-)).
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Juilane,

    wow, das Kommentare und alle haben RECHT !!!!!!!!!!!!!!!!
    So schön so !!!
    Wenn du den Tisch gestrichen hast , musst du mir berichten...ich hab` meinen auch gestrichen, schon länger und die Flecken etc. gehen nicht weg...ehr schon die Farbe ...heul ..:((((((((((

    Dir einen schöne Woche und lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Juliane,
    sieht so viel freundlicher aus. Wenn ich könnte (dürfte) würde ich auch den ganzen Tag mit weißer Farbe durch die Gegend laufen und alles anpinseln, was sich nicht wehren kann. Aber mein Mann hat da noch einige Vorbehalte. Mal schaun, vielleicht wenn er deine wunderschönen Bilder sieht? Du hast auf jeden Fall alles richtig gemacht :)!
    Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
  48. Wow!!!!!
    Mensch die Schränke sind super geworden!!
    Ich stell mir schon länger einen weißen Tisch mit cappuccinogfarbenen Stühlen vor. Find ich persönlich total schön.
    Aber alles in weiss würde bei euch natürlich auch super passen...
    Ist wirklich toll geworden!!! Werd mir die Bilder noch paarmal angucken :o)
    Liebste Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  49. Gefällt mir sehr gut, aber ich finde den Tisch und die Stühle in dem braun super passend dazu. Ist doch eine tolle Kombi in meinen Augen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  50. Super!!!! Ich bin im Moment auch am weißeln, aber leider mußte ich in den Keller damit, weil es draußen zu kalt ist.
    Sieht echt schön aus, wirkt ganz anders in weiss.
    Hast Du gut gemacht. Ganz liebe Grüße von der Tina

    AntwortenLöschen
  51. Genial, liebe Juliane, kann ich da nur sagen. Jetzt will ich auch...

    Begeisterte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  52. Es sieht soooo schön aus! Was Farbe ausmacht, finde die Schränke kommen viel besser raus. :))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  53. Jetzt sind eure Möbel vieeeel schöner!!!
    Gratuliere dir zu deinem Mut!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  54. Liebes Julchen, das sieht so toll aus, ehrlich! Vorher war es auch schön, aber jetzt sieht's noch viel besser aus! Das hat wohl viel Überlegungen gekostet, das glaub ich. Ich hab auch so einen Apothekerschrank, allerdings ist der in ganz dunklem Holz:0( ob ich mir das traue, weiß ich auch nicht. Unser Flur ist recht dunkel, das Weiß würde alles erhellen. Mal sehen, grüble, grüble.....

    Liebste Grüße und viel Freude an Deinen neuen Möbeln
    Birgit

    AntwortenLöschen
  55. Super, liebe Juliane! Ich bin froh, dass du dich an den Geschirrschrank gewagt hast. Ich habe auch einen aus Naturholz und hadere auch schon lange mit mir, ob ich ihn weiß streichen soll. Dein tolles Ergebnis werde ich jetzt gleich meiner besseren Hälfte zeigen;-)
    Ich freu mich schon deine weißen Stühle und den Tisch? zu sehen.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Juliane,
    die Arbeit hat sich echt gelohnt! Die Sachen sehen toll aus!!!
    Bin auch schon am Überlegen, ob ich es waagen soll? Nachdem ich nun deine Schränke gesehen habe, würd ich am Liebsten gleich damit anfangen.
    Herzliche Grüße!
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  57. Hallo Jule,

    viiiiiel besser sieht das jetzt aus. Och so ein Geschirrschränkchen in weiß, dass hätt ich auch gerne. Hast Du den die beiden vorher an oder abgeschliffen?

    Viele Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  58. Hallöchen, WOW dass ist ja toll geworden!
    So, jetzt ist mein Schrank auch reif für weisse Farbe.
    Hast du trotz deiner vielen Post ein paar Tipp`s für mich ???
    Welche Farbe hast du genommen?
    jochem.gockel@arcor.de

    LG Ute Gockel

    AntwortenLöschen
  59. Riiiiiiiiiiiisenunterschied , man kann es kaum Glauben, dass wir den selben Schrank bestaunen dürfen, der einst so Hmmm wie soll ich es sagen langweilig war. Vorallem der Apothekerschrank ist en Highlight in deinem Essbereich.Ja, wenn man einmal weiß hat, dann soll alles heller sein. Wir lieben aber noch das dunkle Holz zwischen den weißen Möbeln. Ein bisschen Kontrast muss auch sein! Liebe Grüße an ich Juliane;) Tanja

    AntwortenLöschen
  60. Huhu Juliane,

    ja, das sieht einfach super aus, bin schwer begeistert!
    Und es war bestimmt viel Arbeit, ich finde, der Acryllack deckt immer nicht so richtig,
    da musstest du doch sicher 2-3x drüber gehen?
    HUT AB!

    Bei mir warten auch noch etliche Projekte, bin aber im Moment zu faul....

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Juline, sieht absolut edel aus. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. (aber das hast du ja jetzt schon ein paar mal gelesen.
    viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  62. Hallo liebes Julchen,

    Mensch bist du fleißig!!! Ich bin hellauf begeistert von deinen Schränken. Sie sehen richtig klasse aus!!! Hast du noch Lust zum Streichen, ich hätte da auch 2 Schränke, die es nötig hätten?! ;-) Habe es eigentlich meinem Papa noch vor meinem Umzug aufdrücken wollen, aber ist ja derzeit als einarmiger Bandit unterwegs, weil er sich mit der Kreissäge in die Hand gesägt hat und somit für eine Weile erst mal ein kleines Handicap. Aber das kommt schon noch. Jetzt, wo ich deine Schränke sehe, will ich meine Exemplare unbedingt in weiß haben. Wahnsinn, wie sich die Stücke dann verändern! Und eure Tür willst du auch streichen??? Oder hast du mittlerweile schon zum Pinsel gegriffen??? ;-)

    Ganz liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Juliane
    Ganz herzlichen Dank für deine lieben Wünsche zu meinem Geburtstag!
    Ich hatte einen wunderschönen Tag!!!

    Ggglg und bis bald

    Marianne

    ps. dein Esszimmer ist super mit den geweissten Möbeln!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  64. Sehr schön geworden! Du hast da ja auch schon Übung drin!
    Ich fand aber auch die naturfarbene Apotheker-Kommode schön. Es ist halt Geschmackssache und wie das sonstige Umfeld ausschaut. Manchmal ist einheitlich besser.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  65. Habt Ihr ein schoen-grosses Esszimmer! Viel Platz ist schon was Feines. Mir gefaellt die Mischung Holz-Weiss eigentlich sehr gut. Aber weisse Tueren koennte ich mir schon prima vorstellen...
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  66. Ganz, ganz toll sind die Schränke geworden, viel schöner als vorher. Das Streichen hat sich auf jeden Fall gelohnt! Super schön ist es geworden!

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  67. Hallo! Die gefallen mir sooo sehr. Nun sehen sie ziemlich interessanter und frischer, macht keine Sorgen, tolle Arbeit!
    LG, Anna-Lena!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!