Google Website Translator Gadget

Dienstag, 9. Oktober 2012

Im Handarbeitsfieber

Hallo Ihr Lieben!

Danke für eure lieben Worten zu meinem Anfängerkürbis! :o)
Ihr hattet Recht, die nächsten werden besser. Ich hab noch zwei kleine gehäkelt und der nächste ist in Arbeit.

Hab mich mal an einem klitzekleinen versucht. 
Wollt Ihr mal sehen?



Ein Tischläufer(chen) hab ich auch genäht. 
Ich hab von meinem Schwesterchen ein Stoffpaket geschenkt bekommen.
Die Farben sind so richtig schön herbstlich, wie ich finde.


 
Und zu guter letzt hab ich in meiner Küche mal ein bißchen rumgekramt und hübsch aufgeräumt. ;o)


Ach ja, dabei wollte ich euch noch zeigen, was ich auf dem Nachtflohmarkt (Liebes Frl. Zauberhaft, der Flohmarkt findet abends bis nachts statt. :o)) erstanden habe. Eine kleine Glasschütte - so eine kleine "Schwester" hab ich schon lange gesucht. *freuÜ

 

Ich habe noch ein Tischchen für unglaubliche 4€ erstanden. Allerdings gibts davon noch kein Foto. Da er nicht in mein Auto gepasst hat, fährt er noch wonanders mit. ;o)
 Aber wenn es da ist, zeige ich es euch. 
Mehr hab ich übrigens nicht gekauft. 
Es war übervoll und ich hatte nicht so recht Lust an den vollen Ständen zu stöbern.
Bei uns scheint dir Sonne, die werde ich mal versuchen zu genießen.
Habt es schööön!!! :o)

Kommentare:

  1. Schöne Bildchen, schöne Küche, alles schön.
    Wünsch Dir einen ebensolchen Tag! Eva

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Der kleine Tischläufer ist wunderbar! Nähen kann ich leider nicht so gut, aber Häkeln tu ich gerne. Bin gerade dabei, Äpfel zu häkeln. Genau, genieße die Sonne, bei uns kommt sie auch gerade um Vorschein. Heute morgen war es supernebelig, als ich zur Arbeit gefahren bin. Mag ich übrigens auch sehr gerne... Liebe Grüße, Simone :-) PS:Die Gummistiefelchen werden nun zu klein... *schnief*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jule,
    das sieht sehr hübsch aus.
    Besonders niedlich finde ich das rosa Kännchen mit den weißen Punkten auf dem wunderschönen Untersetzer.
    Hast du so etwas in deinem Shop? Da muss ich wohl gleich einmal nachschauen.
    Deine Kürbisdeko ist auch toll. Ich habe welche genäht, aber die gehäkelten gefallen mir fast noch besser.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Wie wunderbar, ich habe jetzt richtig Lust Häkeln zu lernen, find die Kürbisse ganz toll und auch den Tischläufer!!!
    GLG
    Taty

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du liebe,
    ganz tolle Sachen hast du da selbst gezaubert und selbst gefunden ;o)
    Ich bin ja immer noch ganz verliebt in dein Eirschränkchen!!
    Bin gespannt auf den Tisch!!
    Ist ja ein super Preis...

    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Juliane,

    ich bin schon lange eine stille Leserin von dir. Sehr gemütlich hast du es. Schaue immer sehr gerne bei dir rein. Deine Kürbisse sind sehr süß, auch dein erster!

    Wünsche dir einen schönen Tag und bis bald

    Ewa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ewa,
      ich freue mich sooooo über deine lieben Worte!!! :o)
      Danke! ♥
      Liebe Grüße schicke ich dir!
      Jule

      Löschen
  7. Heh deine Kürbisse sehen ja richtig gut aus!
    Solltest meine mal sehen.... aber daran kann ja nur die Wolle schuld sein meinte meine Schiegermutter um mich nicht für weitere Kürbisse zu entmutigen ;-)

    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  8. ;o) siehst du, übung macht den meister...schön das du eine glasschütte gefunden hast...und dein läuferchen sieht auch süß aus..liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tini,
    kannst stolz auf Deine Kürbisse sein, ich hab mir welche schenken lassen, weil ich mich da nicht so richtig rantraue (hab immer keine Geduld:-))) ) Deine Herbstfarben sind auch meine, es sieht so schön bei Dir aus, vorallem das kleine Sträußchen in der süßen Kanne...dahinschmelz....
    Hab noch einen schönen Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Juliane,

    heißt du jetzt Tini :-)))) ? Die Kürbisse bekäme ich im Leben nicht hin..hast du gut gemacht !!! Und dein Küchentisch ist auch so schön dekoriert, ich mag die Schütten auch so...

    Schick dir ganz viele liebe Grüße und hoffe , es geht dir gut...komme nicht sooft an den PC ,ist immer von Kindern belagert,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Der Kürbisvirus hat also total zugeschlagen,Klasse.
    Kommst du bei mir auch mal meine Küche aufräumen und schön machen.
    Und so viele rote Farbflecken.
    Genau mein Geschmack.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  12. liebe juliane,
    kürbisse und deckchen sehen toll aus.deine küchenbilder gefallen mir......richtig gemütlich.rot mag ich zu dieser jahreszeit sehr gerne.
    wir haben auch traumhaft schönes herbstwetter.
    genieße den nachmittag,
    liebe grüße von regina

    AntwortenLöschen
  13. Das mit der Häkelei wird, liebe Juliane. Die zwei können sich doch sehen lassen. Und dein genähtes Decken ist entzückend.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. ...hab ja gesagt die Kürbisse sind toll...ich kann das nicht...ebenso Dein Deckechen...das ist auch so schön...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Hej Julchen, oh wie wunderbar...die Kürbisse...das Deckchen, deine schöne Deko... es ist immer sooooo schön gemütlich bei dir! (ich wiederhole mich, aber mir gefällt es so gut ;O)) Das kl. Glasschüttchen ist total niedlich, mit dem Schleifchen dran ;O)! Auf den Tisch bin ich auch schon sehr neugierig, braun..weiß..??? Einen schönen Abend und ggglG Annette!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Juliane,
    die Kürbisse sehen perfekt aus. In deiner Küche würde ich mich auch gerne aufhalten♥ So eine kleine Schütte habe ich ja auch und bin auch auf der Suche nach der großen Schwester. Auf den Tisch bin ich schon gespannt.
    Liebe Grüße aus dem Puschkalina-Schwedenhaus Moni♥

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,

    Übung macht den Meister, der kleine Kürbis sieht ja sehr süß aus :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Du Liebe!
    Die Glasschütte ist super! Bin schon auf Dein Tischchen gespannt! Du bist aber derzeit im Häkel-und Nähfieber! Tolle Sachen hast Du gezaubert! Dein Decken mit dem Herz ist wunderschön!!!! Hab einen schönen Abend und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebes Julchen,
    Du warst aber fleißig! Einen Kürbis würde ich auch zu gerne häkeln, aber leider sind meine Häkelkünste darauf beschränkt, eine lange Reihe zu häkeln (gut vielleicht auch zwei).
    Schön sieht es bei Dir aus! Alles so hell und freundlich und seeehr gemütlich!
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  20. Ooh die sehen ja süß aus! Ich versuche auch jetzt im Herbst häkeln/stricken zu lernen!!

    Alles Liebe,
    Claro❤

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Juliane,
    jaaa das geht!! (mit den 2 Kommentaren in einem :)
    Ich drück dir die Daumen!!!
    Deine Kürbisse sind ja süß!!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Juliane,

    Deine Kürbisse sind zuckersüß! Und der Tischläufer ist auch toll geworden.
    Ich habe eben erstmal in Deinem Blog nachgelesen, was so alles passiert ist. Ich war einige Zeit wenig in der Bloggerwelt, weil ich privat so einiges um die Ohren hatte...ich drück Dich mal. Ich kann Deine Situation sehr sehr gut verstehen...
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Juliane ,
    deine Kürbisse können sich mehr als nur sehen lassen . Besonders niedlich finde ich den Winzling . Schön hast du es dir in deiner Küche gemacht .
    Ich hoffe dein Tischchen ist mittlerweile bei dir angekommen & hat sich nicht verfahren :))).
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hübsch dekoriert! Bei dir sehen Herbstfarben ähnlich aus wie bei mir. Gelb und Braun in der Wohnung find ich nicht so schön, aber Heidekraut ist ja zum Glück lila und pink. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Juliane
    da warst du aber wieder ganz schön fleissig... ;-) Aber es hat sich wirklich gelohnt! Die weißen Kürbisse und das Tischtuch sehen super aus!
    ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  26. Liebes Julchen,
    die sind so schön geworden, Deine Kürbisse....ich habs gestern versucht, aber ich kam mit dem Verdoppeln der Maschen irgendwie durcheinander :-( ich versuchs nochmal...
    Liebe Grüsse Birgit

    AntwortenLöschen
  27. Ach Jule, das ist doch gerde das schöne beim Handarbeiten, man weiss nicht immer genau was dabei rauskommt. Hauptsache es hat Spaß gemacht und Dein Kürbis kann man doch auch als solchen erkennen, er sieht süß aus, was bei so Versuchen nicht immer der Fall ist(ich meine jetzt nicht Dich im speziellen, gell). Das Deckchen ist Dir auch sehr gelungen, aber das war ja klar. Hätte ich geusst, dass Du so eine kleine Schütte noch nicht hast und suchst, ich hätte Dir sofort eine geschickt. Die gibt´s hier ganz oft auf den Märkten und im Waldstrumpf Keller!!!
    Liebste Grüße und feste Umarmung vom Waldstrumpf

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,

    Du hast aber ein gemütliches Zuhause! Und auch Dein Blog ist ganz kuschelig.
    Hier lasse ich mich gern nieder; daher habe ich mich mal fix bei Dir als Follover registrieren lassen.

    Herzliche Grüße
    sendet Dir
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anfrieda,
      ich freut ganz doll, dass du hier bist! :o)
      Ganz liebe Grüße,
      Juliane

      Löschen
  29. Liebe Jule,
    Die Kürbisse sind echt toll geworden!!!
    Eine wunderhübsche Deko hast Du wieder zusammengestellt (mit der neuen Schütte).
    Viele liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!