Google Website Translator Gadget

Samstag, 27. Juli 2013

Zitronig

Wirds hier heute.
Bei dem Wetter braucht man ja immer irgendwie was frisches und Zitrone hat einen frischen Geschmack - für mich jedenfalls. ;o)

Also hab ich heute geisteskrank wie ich bin den Ofen angeworfen und habe
(neben Frühstücksbrötchen) Zitronenmuffins nach dem Rezept HIER
gebacken.
Die Kiddies waren im Freibad und wir haben die Ruhe genossen und ich habe Muffins gegessen


 


Ein bißchen hin und hergeräumt habe ich dann so nebennei auch. Die Kaffeemaschine hab ich mal ein wenig versteckt. 

Und neulich hatte ich liebe Freunde zum Abendessen zu Besuch. 
Ich hab mich das allererste Mal an selbstgemachtes Pesto gewagt und dazu gab es Spagetti, geschmorte Tomaten (bei 200 °C im Backofen für zehn Minuten, mit Honig beträufeln und etwas Salz bestreuen), Olivenbrot mit Aufstrich und dazu
ich hab es mit Rosmarin verfeinert und noch Möhrchen mitgeschmort, ich mag den süßen Geschmack. :o)
Es war sehr sehr lecker!
Leider konnte ich vor Stürmung des Tisches nur nebenher Bilder machen und zwar die hier.




Mir ird allerdings schon wieder beim Zugucken heiß (momentan 35°C in der KÜCHE!!!) und darum höre ich jetzt lieber auf, lege die Füße hoch vorm brummenden Ventilator und trinken eiskalten Hugo. 
Bis bald!!!

Kommentare:

  1. Hört sich das alles lecker an....ich komme zwar gerade vom "Grillen" aber beim Lesen bekomme ich schon wieder Hunger :-)
    Prost, trink bitte einen für mich mit!
    VLG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Mmhhh sieht das lecker aus ....wollte mich auch schon die ganze Woche an meinen ersten Muffins versuchen, aber es war einfach zu warm dafür :)
    Schön das du es "gewagt" hast......momentan sind es noch 29 Grad bei uns und das kurz vor 22 Uhr, das wird ne Nacht....aber ich trink auch gerade eiskalten Hugo....mmmhhh

    Liebe Grüße fast um die Ecke
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie lecker - ich liebe Zitroniges!
    Danke für die Rezepte!
    Die Muffins haben Dich garantiert für die Backofenhitze entschädigt, sie sehen einfach köstlich aus!
    Ein herrliche Juliwochenende wünscht Dir Siret

    AntwortenLöschen
  4. das sieht alles sooo lecker aus ;)) liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jule,
    stimmt, Zitrone kann man gebrauchen, als Erfrischung bei der Hitze.
    Hhhmmm....bei Deinen Bildern bekomme ich Appetit! Schaut alles oberlecker aus!
    Hab einen schönen Sonntag,
    ich drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, sieht das fein aus! Das hat bestimmt ganz herrlich geschmeckt!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Ooooh wie lecker die Muffins und die Zitronenhühnchen aussehen. Och bitte, wäre es möglich bei Gelegenheit die Rezepte zu verraten? Das wär toll.
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Sommersonnen Sonntag,
    Lina

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, das sieht fantastisch aus, Zitroniges schmeckt süß und pikant einfach toll!
    Wir waren gestern bei der Affenhitze mit Freunden im Steakhaus ;o)
    War auch klasse!

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  9. Supergut, ich habe ja Sommerferien und habe daher Zeit, auch so einiges auszuprobieren. Also die Rezepte würde ich auch nehmen... ;)
    Jule

    AntwortenLöschen
  10. Zitrone ist wirklich das einzige, das geht bei dieser A.....hitze!! Ganz speziell fein tönen die Tomaten - die werde ich demnächst ausprobieren. Hier ist das Thermometer bereits auf 35 Grad geklettert - also ab in den kühlen Keller an die Nähma!
    Es grüsst dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  11. ...das schaut alles superlecker aus, ich würde alles probieren wollen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Lecker sehen sie aus deine Muffins!

    Und solche geschmorten Tomaten liebe ich auch und könnte sie zu fast jedem Gericht essen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  13. hallo, julchen!
    ich versuch's jetzt mal mit der "oper" - vielleicht klappt es ja auf diesem weg - ich kann euch doch nicht immer hängenlassen... außerdem hab ich mich so köstlich amüsiert, dass es bei uns BEIDEN heute muffins gab - vielleicht tun wir uns beim nächsten mal einfach zusammen? deine sehen übrigens lecker aus!
    und bei "hugo" grinse ich auch immer leise in mich rein - mein opa hieß nämlich so... (kicher)
    hach, ich bin sooo froh, dass du dir ein so schönes neues nest gebaut hast - wirkt so richtig gemütlich (und ein richtiger "veilchengarten" kommt irgdenwann auch wieder dazu - ich spür das!).
    fühl dich fest gedrückt, ich denk so oft an dich! liebe grüße, deine dette.

    AntwortenLöschen
  14. Yummmiiii....Ich bin hungrich...:) Bravo.:)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jule,
    sieht das lecker aus - besonders die Zitronenmuffins - ich glaub, ich sollte das Rezept auch mal ausprobieren !
    Hab eine schöne Woche und sei herzlichst gegrüßt aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Bilder wieder, liebe Juliane. Deine Waage schaut ja auch niedlich aus, passend zum Porzellan. - Ja, bei uns war es auch extrem heiss, hat sich aber inzwischen doch leicht abgekühlt. Es war kaum noch auszuhalten im Haus. So schnell kühlt das ja leider nicht aus. Bei uns bliebt daher der Ofen aus. ;-)

    Liebe Grüße und eine angenehme Woche
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. Ohh wie lecker und gerade richtig bei dem Wetter.Deine Waage ist so süss!!!Liebste Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!