Google Website Translator Gadget

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Ferienbeschäftigung

...sowohl als auch, kann ich den Post nennen. ;o)

Die Kinder haben mich schon seit Tagen gebettelt, dass wir mal wieder Plätzchen backen. 
Ich hatte so gar keine Lust darauf, denn das ist immer so eine Schweinerei gewesen - bisher...
Aaaaber, ich habe mich breit schlagen lassen und meine "herbstlichen Ausstecherchen" herausgesucht.





 

Erschreckenderweise ist dieses Mal tatsächlich mehr Teig auf dem Tisch geblieben als auf dem Boden gelandet. In den vergangenen Jahren war es immer umgekehrt. ;o)
Trotzdem bin ich immer froh, wenn die Schweinerei wieder weggeputzt ist. 
Sowohl mit dem Lappen, als auch mit dem Mund. 
Ihr versteht?

Das "als auch" ist auch leicht zu erklären, denn ich habe mich auch beschäftigt und mir ein paar "Labels" 
gebastelt mit Photoscape. 
 Ich bin ganz zufrieden. :o)

Bei Claudia  hab ich neulich soooo soooo schöne Kerzengläschen gesehen, da hab ich mir auch ein gemacht, aber nicht mit Stoff "um den Bauch", sondern mit meinem "Aubkleber", der eigentlich keiner ist.




Ich würde sie euch gern zum ausdrucken zur Verfügung stellenn, jedoch weiß ich nicht, ob ich das darf, weil ich die Hintergründe über gegoogelte Bilder gefunden habe. 
Weiß da jemand Bescheid?

Mein Herzensmann ist vorhin wieder entschwunden und hat sein Herzenskind hier gelassen (das will immer nicht nach Hause, hihi)
Nun bin ich also ne vierfach Mama für zwei Tage, denn dann ist endlich wieder Wochenende!!!
Juhu!

Habt es schön, Ihr lieben!

Kommentare:

  1. Ich glaube, ich könnt auch mal wieder Kekse backen! Wenn ich deine so sehe bekomme
    ich Plätzchenhunger :)
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Vierfachmutter, Hut ab! Das Keksglas hast Du sehr schön gestaltet! Die Plätzchenausstecher liegen hier auch noch rum. Mein Sohn macht auch viele Sachen, wo er Hintergründe braucht und er googlet immer nach "lizenzfrei", dann ist es kein Problem?
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Deine Plätzchen sehen sehr lecker aus! Und das Kerzenglas gefällt mir auch richtig gut! :-)
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja ganz nach viel Freude aus und die Plätzchen sind doch schön geworden. Dein Kerzenglas gefällt mir auch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. ...schöööönn..Plätzchen...und bestimmt auch lecker...!! Und alles wieder so liebevoll dekoriert!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jule,
    von der Schweinerei kann ich auch ein Liedchen singen...;-)))))))
    Aber im Advent ging es auch schon besser!!!
    Die Labels sind echt süß!
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jule,
    Gerade hat meine Tochter gemeint "Mama wann backen wir endlich Kekse? "..naJa, wenigstens wird mir in den Herbstferien nicht fad. Die sind bei uns erst nächste Woche und nur 4 Tage.
    Aber meine Kids planen als würden sie bis Weihnachten dauern ;)...Ich werde berichten
    So tolle Fotos
    Alles LIebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jule!
    Ich habe festgestellt, dass Plätzchen backen immer mehr Spaß macht, wenn die Kids älter werden. Dann ist das aufräumen nicht mehr mit einem anschließenden Bad verbunden ;O)
    Mit welcher Funktion auf Photoscape hast Du gearbeitet. Ich habs mir schon angeschaut, bin aber irgendwie zu doof dazu. Habe allerdings auch einen freien Download des Programms. Vielleicht, gibt es dort die Funktion nicht, oder ich muss was aktualisieren??? Deine Labels sind klasse geworden!
    Liebe Grüße und noch schöne Ferien!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jule,
    ach, was bin ich froh, dass meine Kids schon aus dem Kleckeralter heraus sind - bis auf gelegentliche kleine Rückfälle...
    Meine Tochter hat für morgen nachmittag auch schon die Küche gebucht, da kann ich mich dann in der Zeit anders beschäftigen und genieße den Duft und eine saubere Küche im Anschluss. Und somit kann ich mich dann den Genüssen voll und ganz hingeben...

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jule,

    ach ja, wenn die Schweinerei nicht wäre...hätte ich auch gleich Lust auf Plätzchenbacken.
    Deine Bilder dazu sehen jedenfalls gar nicht nach Schweinkram aus sondern ganz toll und lecker natürlich auch.
    Das Kerzenglas mit Aufkleber ist auch schön geworden. Klasse Idee!
    Deine schöne Küche hab ich ja schon bei meinem letzten Besuch gelobt und tue es hiermit gleich nochmal :)
    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Stefanie! :-)
      Ganz liebe Grüße an dich!
      Jule

      Löschen
  11. Hallo Jule,
    ich bin eine stille begeisterte Leserin deines Blogs und eigentlich am Herd vollkommen talentfrei und etwas lustlos. Aber du hast es tatsächlich geschafft: ich habe dein Lachs-Spinat-Rezept nachgekocht und was soll ich sagen, mein Mann war begeistert und eine Freundin wollte SOFORT das Rezept haben. Ich war stolz. Danke für die tolle Anregung, mach weiter so mit deinem Blog, ich schaue immer wieder bei dir vorbei.
    Alles Liebe, Sabine aus Aachen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, ich freue mich soooo über deinen lieben Kommentar! Und ganz besonders freut es mich, dass du die Quiche nachgemacht hast und sie noch dazu geschmeckt hat!!! :-)
      Wenn stille Leserinnen sich melden, ist das immer etwas ganz besonderes für mich. :-)
      Gaaanz liebe Grüße!
      Jule

      Löschen
  12. Hallo Jule!
    Vierfach-Mama ist toll! Ich bin das immer gerne!!!! Deine Kekse sehen super lacker aus, man muss nur aufpassen, dass sie für alle reichen!
    Liebe Grüße und viel Spass Edda

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde deine Einrichtung so schön. Wenn du deine gebackene Leckereien auf dem Tisch präsentiert, sieht es aus wie eine Deko-Back-Idee aus der Country oder aus schöner wohnen ;)
    Bin ein wenig neidisch. Wenn wir zu Hause Butterplätzchen machen sieht das ein wenig anders aus ;)
    Viele Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  14. Sehr lecker sehen deine Plätzchen aus! Da kriegt man ja Heißhunger :-)

    LG
    Mabel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!