Google Website Translator Gadget

Sonntag, 2. Februar 2014

Wochenendschlemmerei und ein tolles Buch

Huhu Ihr Lieben,

da bin ich schon wieder. Morgen hat mich der Arbeitsalltag für zwei Tage wieder, ab Mitte der Woche hab ich dann Urlaub *schäm*, aber schließlich sind ja Ferien...
Danke der Nachfrage, ich bin mit den Zeugnissen der Kinder unter den jetzigen Umständnen ganz zufrieden....

Gestern hatten wir die Eltern vom Lieblingsmann zu Besuch.
Ich hab den Kuchen von Ann ausprobiert, den sie neulich gepostet hat.
Soo lecker, besonders durch das Lemon Curd auf dem Boden.
Ich hab allerdings nicht so eine kleine Form, darum hab ich eineinhalbfache Menge genommen.






Der Lieblingsmann ist wieder weg, das Bonuskind ist noch hier. Und da ich momentan vier Kinder hüte, muss ich mich hin und wieder in eine andere Welt flüchten. 



Ich bin dann mal hier... bei Lou und Will *schluchz*
Ich bin noch nicht mal am Ende mit lesen und trotzdem kamen hier und da ein paar Tränen...

Rosinchen... ein tolles Buch! 
Lange bin ich drumherum geschlichen. weil ich ein wenig "Angst" davor hatte. 
Blöd. ich weiß... aber es ist sooo schööön und wiederrum so anders.
 Vielleicht kennnen es auch schon einige von euch. 

Bin dann mal lesen.
Bis bald!

Kommentare:

  1. ...mir hat´s auch so gut gefallen, viel Spaß noch !!!!!
    Ciao
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, sieht das lecker aus. Versuche gerade etwas kürzer zu treten - da sieht'sgleich doppelt lecker aus ;)
    Viel Spaß beim Lesen - ich kenne das Buch leider nicht.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  3. Um sich in eine andere Welt zu flüchten, ist das Buch genau das richtige. Ich habe es auch schon gelesen und ich kam nicht mehr von weg, so hab ich es an 3 Tagen (mit zwischendurch arbeiten, Haushalt und Kinder versorgen) gelesen und ich muss sagen, mich hat noch nie ein Buch so tief berührt wir dieses :)
    Weiterhin viel Spaß mit Lou und Will, es ist wirklich so toll geschrieben, dass man meint, man wäre mittendrin :D

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das habe ich auch gelesen. Ich bin in meinem Urteil schwankend. Sehr sehr gut geschrieben, rührt ja an ein Tabuthema, aber irgendwie find ich es natürlich auch deprimierend. Dass letztlich jemand den Tod dem Leben vorzieht. Und zum Glück gibt es ja auch viele viele andere Beispiele von enschen, die trotz dieser schweren Behinderung das Leben dennoch lebenswert finden. Von daher: Toll geschrieben, aber irgendwie auch deprimierend!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Julchen,
    Das Buch ist bestimmt klasse. Ich habe das erste von Ihr gelesen.
    VierKinder unter einem Dach, da wünsche ich Dir starke Nerven....
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmh, dein Kuchen sieht lecker aus. Einen schönen Restsonntag und starke Nerven für deine vier Kids.
    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebes Julchen!
    Das Buch kenne ich gar nicht,...muss ich mich gleich erstmal erkundigen...
    Der Kuchen sieht sehr lecker aus, sicher hat er auch soo gut geschmeckt;-)
    Ganz liebe Grüße
    Deine Bianka

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jule
    dein Kuchen sieht wieder lecker aus und dein Kaffeetisch ist wieder so schoen gedeckt.Das Buch kenne ich auch nicht,hoert sich sehr interessant an
    Liebe gruesse
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Anni, das Buch lege ich dir echt ans Herz! Es ist sooo schööön!
      Danke für deine immer so lieben Worte! :-)
      LG Jule

      Löschen
  9. UIII den KUACHA...
    muas i ma merken:::
    BIN GRAD im BACKWAHN...gggg:::
    UND soo liab hergrichtet hast DU alls:::
    mei zum lesen kumm igar nimma zur ZEIT,,,
    najaaa KUMMEN ah andere ZEITEN,,
    druck di ganz fest bis bald Birgit...

    AntwortenLöschen
  10. Hmmm, der Kuchen sieht obersaftig und sowas von köstlich aus, lecker ;o)! Das Buch habe ich auch gelesen und sowas von geheult,ähm,tja...;o), ich wünsche dir noch allerhöhsten Lesegenuss ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Mein liebes Julchen,
    das Buch hab ich auch gelesen, und zwar in einem Rutsch, und mit dem ein oder anderen Tränchen...
    Aber dein Cover sieht schöner aus als meins; meins ist so schwarz-weiß mit ein bisschen rot.
    Und der Kuchen, der sieht so lecker aus, ich lieb so zitronige Kuchen eh total, nur Zitronenrolle, die find ich pfui ;-) Und wenn nur noch ein Stück über war, wird er wohl auch geschmeckt haben!
    Ich wünsch dir eine ganz schöne Woche,
    viele liebe Grüße von
    deiner Eva

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Julchen,
    dein Kuchen sieht ja richtig lecker aus!
    Den rosa farbigen Sprühlack habe ich von Depot☻
    Der ist richtig gut-kann ich nur ♥-lich weiterempfehlen.
    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    schön, dass dir der Kuchen auch geschmeckt hat. Und bei 4 Kindern müsste ich mich auch in eine andere Welt flüchten - ähm, eigentlich schon bei 2en.... räusper...
    Ich kenne das Buch noch nicht...
    Zu dem rosa Lack - den von Depo (Edding) t, wie Christin schreibt - mit dem liebäugel ich auch so... es gibt ihn dort in grün-weiß-rosa. Aber im Internet (Auktionshaus) gibt es den auch noch in hellblau usw. - seufz... was man nicht so alles will...
    Ich habe auch immer so viele Ideen und Wünsche, aber....

    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Jule,
    ich wünsche Dir eine schöne Woche, und viel Spaß (hoffentlich nicht allzu stressig) mit den Kindern.
    Liebe Grüße
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Jule,

    Dein Kuchen sieht so lecker aus, da möchte ich doch glatt ein bisschen probieren kommen:-) Deine GG Amelie Tasse mag ich so gerne, die neue Kollektion hat es echt in sich.

    Nun wünsche ich dir einen guten Start in die neue Woche und grüsse dich ganz leib.
    Rosamine


    PS: Nochmlas herlichen Dank, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast, dass die Anmelde-Funktion bei mir nicht mehr geht, ich habe das Problem nun beheben können und bin schon bald auf 200 Leser:-) DANKE!!!!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jule,
    das Buch habe ich als Hörbuch auf 2 langen Autofahrten fast durchgehört!! Es ist wirklich schön und ich mochte nicht aufhören...
    Der Kuchen sieht köstlich aus!
    Ich wünsche Dir einen angenehmen Wochenstart!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen Jule,
    der Kuchen sieht echt lecker aus….wieso postet ihr heute eigentlich alle Kuchen,ich habe jetzt SO Hunger…;-)???
    Das Buch habe ich letztes Jahr im Urlaub gelesen, und meine Familie war froh, als ich es endlich fertig gelesen hatte. Erstens konnte ich nicht mehr aufhören, und war nicht zu etwas anderem zu bewegen. Zweitens musste ich ständig heulen. Am Strand. Meine Kinder waren peinlich berührt (mein Mann bestimmt auch ;-)! SO SCHÖN!
    Hab eine schöne Woche, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    oh der Kuchen sieht aber sehr lecker aus, da hätte ich auch gerne ein Stück genommen :) *yamm yamm*

    Wünsche dir auch einen guten Start in deine kurze Arbeitswoche, du Glückliche.

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jule,

    viel Spaß noch beim Buch und hol Dir bloß viele Taschentücher ... ich habs letzte Woche gelesen und Rotz und Wasser geheult. Ein wunderschönes Buch dass einen tief berührt und die eigene Meinung auch ins Wanken bringen kann.

    Viel Spaß damit ... ich fange heute das zweite von JoJo an :-).

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Jule,
    das Buch ist so herrlich. Diese Art zu schreiben reißt einen so mit, also was soll ich sagen.. Ich musste so weinen, dass ich total veruollen zur Arbeit kam und meine Kolleginnen mich schon ganz besorgt anschauten....
    Der Kuchen sieht lecker aus,muss ich auch mal probieren. Ich habe da so ein Astrid-Lindgren-Rezeptbuch...
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du da bist! Vielen lieben Dank für deine lieben Worte!